Erschöpft und schlaflos

„Goodbye Deutschland“ (Vox): Daniela Katzenberger völlig am Ende - Ist sie krank?

Daniela Katzenberger steht unter Dauerbeobachtung der Öffentlichkeit. Auf Hass und Kritik reagiert der „Goodbye Deutschland“-Star mit einem Lächeln. Doch nun zeigt die Kult-Blondine auf Instagram, wie sie nachts erschöpft und schlaflos im Bett liegt.

Santa Ponça, Mallorca - Schlagzeilen über Schlagzeilen, Hasskommentare über Hasskommentare. Ständig steht Daniela Katzenberger (33) unter Beobachtung. Aus einer Kleinigkeit wird eine Schlagzeile, unter einem Instagram-Post tummeln sich Hasskommentare. Ein beliebtes Thema der Kritiker: Erziehung und Bodyshaming. Der „Goodbye Deutschland-Star reagiert auf solche Kritik meist mit einem Lächeln.

Irre Verwandlung bei Daniela Katzenberger - so anders sah der „Goodbye Deutschland“-Star früher aus

Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge
Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge © Screenshot Instagram
Daniela Katzenberger 2010
Daniela Katzenberger 2010 - sie brachte gerade ihre Single „Nothing‘s Gonna Stop Me Now“ heraus © Fabian Bimmer/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen. Ob sie damals eine Solarium Dauerkarte hatte? © Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm © Tobias Kleinschmidt/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger wirft eine Kusshand zu
Daniela Katzenberger präsentiert 2013 ihr Buch „Katze küsst Kater“ bei einer Buchmesse © Boris Roessler/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach © Uwe Anspach
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event © Caroline Seidel/dpa/picture alliance
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten vor den Traualtar. Foto: Magdalena Possert/RTL2
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten 2016 vor den Traualtar © Magdalena Possert/RTL2
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis.
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis. © RTL2
Daniela Katzenberger mit rundem Schwangerschaftsbauch, dahinter Lucas
Daniela Katzenberger erwartet mit Lucas Cordalis ein Kind (2015) © Andreas Freude/picture alliance/dpa
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia.
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia. © dpa
Daniela Katzenberger wird 30
Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser, mit Mama Iris Klein und Stiefpapa Peter Klein, bei der Taufe von Danielas Tochter Sophia Cordalis. © dpa
Daniela Katzenberger Arm in Arm mit ihrer Tochter. 
Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter im Arm © www.instagram.com/danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger auf einem Archivfoto. © Christian Charisius/dpa

„Goodbye Deutschland“: Daniela Katzenberger hat mit Tussi-Klischees zu kämpfen

In ihren Büchern blickt „die Katze“ mit Ironie und Sarkasmus auf ihre Kritiker. Sie kann auch mal, über sich selbst zu lachen. So klaut Daniela Katzenberger bereits in ihren Titeln der Bücher, die Wörter ihrer Kritiker. Die Star-Blondine steckt sich einfach selbst in die Schublade, bevor es ihre Kritiker tun. In „Sei schlau stell dich dumm“ (2011) spielt sie auf das Klischee an, dass Menschen Katzenberger als Blondine in die Schublade: „Blond gleich blöd“ stecken. „Viele kennen mich nur als die Blondine mit Silikon Brüsten“, kommentierte Katzenberger ihr Buch in einem Interview. Weiter ging es mit ihren Büchern: „Eine Tussi wird Mama“ (2015), „Eine Tussi sagt ja“, „Eine Tussi speckt ab“ und zuletzt „Die Mutti Mafia“. Bereits die Titel verraten, mit welchen Klischees die „Goodbye Deutschland“-Berühmtheit, ihr ganzes Leben zu kämpfen hat.

Daniela Katzenberger 2020 mit ihrem neuen Buch „Die Muttimafia kann mich mal ... gernhaben“

Trotz alledem zeigt sich Katze meist fröhlich vor ihren Fans. Auf Instagram teilt die Pfälzerin gerne ihr Familienleben mit Mann Lucas Cordalis (53) und Tochter Sophia (5). 2016 heiratete das Promipaar und ein Jahr zuvor kam Tochter Sophia zur Welt. Ihr Glück gönnt ihr jedoch nicht jeder. Selbst bei glücklichen Familienfotos entdecken Kritiker Schlechtes. Katzenbergers Antwort? „Weils so schön war“, provoziert die 33-Jährige mit einem Bild oben ohne am Pool.

Doch wie lange kann die Katze den Hass und die Kritik noch einstecken? Die sonst so fröhliche Katze zeigt sich in einer Instagram-Story, dass es durchaus auch negative Momente in ihrem Leben gibt. Mitten in der Nacht teilt die gelernte Kosmetikern einen Boomerang - eingemummelt in Decken, verschwitzt und ein trauriger, erschöpfter Blick. Die Ursache bleibt unbekannt. Frau Katzenberger kommentiert den Beitrag nur mit einer angeschlagenen Katze.

„Goodbye Deutschland“: Daniela Katzenberger völlig am Ende - Ist sie krank?

Mehr zu „Goodbye Deutschland" gibt es auf der Themenseite.

Infos über die Autorin

Chiara Kaldenbach, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob „Kampf der Realitystars“, „Like Me I’m Famous“, „Dschungelcamp“ oder „Bachelor“ – Chiara kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Sven Hoppe, dpa/Christoph Schmidt, dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare