Fans entsetzt

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens zieht vor laufenden Kameras blank

Mit ihrer Art polarisieren die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Caro und Andreas Robens extrem. Seit dem 27. September läuft ihr eigenes TV-Format auf TVNOW - besonders eine Szene sorgte bei den Zuschauern nun für entsetzen.

Mallorca - Derzeit sind die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Caro und Andreas (Alle Infos zum Kult-Paar) noch im „Sommerhaus der Stars“ auf RTL zu sehen, da angeln sie sich schon das nächste TV-Format ans Land. Seit gestern (27. September 2020) flimmert ihre eigene Doku „Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca“ über die TV-Bildschirme. Wer dabei denkt, dass er bereits im Sommerhaus alle Seiten des Auswanderer-Paares gesehen hat, täuscht sich. Ein Vorspann, den der Sender Vox vor Kurzem auf Instagram gepostet hat, ist ganz schön schlüpfrig - definitiv nichts für zartbesaitete Zuschauer.

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens - 20 unglaubliche Fotos, die ihre krasse Transformation zeigen

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens

„Goodbye Deutschland“: Caro und Andreas bekommen eigenes Format

Caro und Andreas Robens (über 65.000 Follower auf Instagram) sorgten besonders mit ihrer Teilnahme am „Sommerhaus der Stars" für mächtig aufsehen. Nun scheint es so, als würden sie noch eine Schippe darauf legen. Besonders Caro, die sich in der RTL-Show eher zurückhielt und täglich damit beschäftigt war, ihren Mann im Zaun zu halten, zeigt den Zuschauern im neuen Reality-Format ALLES von ihr. Im Vorspann zu der neuen TV-Now-Show sieht man Caro, wie sie für ein Fotoshooting komplett blank zieht - lediglich ihre Brustwarzen sind dabei mit Blümchen bedeckt. Diese Szene lässt einige TV-Zuschauer nun entsetzt zurück.

Sich nackt im TV zeigen? Das geht selbst für einige Fans des Auswanderer-Paares zu weit. „Nackt? Nicht euer Ernst“, oder „Schlimm, geht ja gar nicht“, sind nur einige Kommentare unter dem Teaser, den „Goodbye Deutschland“ auf Instagram veröffentlicht hat. Doch nicht nur, dass sich Caro nackt zeigt, sorgt bei vielen Zuschauern für Fassungslosigkeit. Auch, dass sie erneut eine Plattform bekommen, sich im TV zu zeigen, finden viele unverständlich. Die Teilnahme des Paares am Sommerhaus scheint Spuren hinterlassen zu haben.

Caro und Andreas Robens von „Goodbye Deutschland“ bei den Zungenspielen im „Sommerhaus der Stars“ (RTL).

„Goodbye Deutschland“: Fans sind enttäuscht von dem Auswanderer-Paar

Besonders Andreas kam dabei nicht gut weg - erst greift er exzessiv zum Alkohol, anschließend geht er auf Georginas Verlobten Kubi los und dann demütigt er auch noch ständig seine Frau Caro vor laufenden Kameras. „So unsympathisch! Andreas sollte mehr Respekt gegenüber Caro zeigen“, heißt es seitdem immer wieder im Netz. Nun scheint jedoch besonders die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin mit der Nackt-Szene zu polarisieren - und das, obwohl sie sich in der RTL-Show eher in den Hintergrund gestellt hat.

Derzeit ist das neue Realityformat „Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca“, welches auf „Goodbye Deutschland“-Schnipseln der Robens basiert, lediglich auf TVNOW zu sehen. Ab November soll die Sendung dann aber auch auf VOX laufen.

Rubriklistenbild: © Screenshot & Instagram/goodbyedeutschland.vox/caroline_andreas_robens

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare