Nach „Sommerhaus der Stars“

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens und Andreas haben neuen Job „Ist das nicht gefährlich?“

Goodbye Deutschland: Harte Zeiten für die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens: Aufgrund der Corona-Krise sind das Iron Gym und das Iron Diner geschlossen. Nun verdienen sie als Influencer ihr Geld - und begeben sich dafür in Gefahr?

Mallorca - Die Goodbye Deutschland“-Auswanderer Caro und Andreas Robens kämpfen derzeit um ihre Existenz. Und wie jeder andere TV-Star auch, müssen die Bodybuilder nach Einnahmen schauen, damit sie weiterhin ihren Traum vom Auswandererleben auf Mallorca genießen können. Dabei hatten die Kult-Auswanderer von „Goodbye Deutschland“ große Ziele, wollten mit ihrem Fitnessstudio in El Arenal durchstarten. Doch dann kam Corona und machte sämtliche Pläne zunichte.

Die Touristen bleiben fern, die Einnahmen fallen aus. Und so müssen sich Caro und Andreas Robens anderweitig über Wasser halten. Nach ihrem siebenwöchigen Abstecher nach Deutschland inklusive der Teilnahme am „Sommerhaus der Stars“ (RTL) sind die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer wieder zurück auf Mallorca. Nun versuchen sie sich als Influencer. Begeben sich die Bodybuilder dafür sogar in Gefahr? (Wann kommt Goodbye Deutschland im TV? Alle Sendetermine und Wiederholungen im Überblick)

Goodbye Deutschland (Vox): Mitgliederschwund im Studio von Caro und Andreas Robens

Aufgrund der Corona-Krise bleiben nicht nur die Touristen und „Goodbye Deutschland“-Fans weg. Die meisten Mitglieder ihres Iron Gyms sind Spanier. Doch auch die sind auf die Einnahmen durch den Tourismus angewiesen. Ohne diese Einnahmen fehlt schließlich Geld, um die Mitgliedschaft für das Fitnessstudio zu bezahlen. Mit verheerenden Folgen für Caro und Andreas Robens. Denn das Iron Gym, das sie vor acht Jahren eröffnet haben, steht vor dem Aus. Seit Juli sind die Mitgliederzahlen von 900 auf 543 gesunken (Goodbye Deutschland (Vox): Diese Auswanderer sind gnadenlos gescheitert - Trennung, Pleite und Schicksalsschläge).

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens - 20 unglaubliche Fotos, die ihre krasse Transformation zeigen

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens

Zwischenzeitlich bekamen die Kult-Kandidaten von „Goodbye Deutschland“ (Vox) sogar ein Kaufangebot, doch dies war den Bodybuildern deutlich zu wenig. Der Deal platzt, der Investor wollte lediglich 350.000 Euro für das Gym bezahlen. Im Kampf um ihren Lebenstraum gehen Andreas und Caro Robens nun neue Wege. Die Bodybuilder sind nun als Influencer aktiv und bewerben ein Bleachingprodukt. Im Wasser, mit Elektrogeräten - ist das nicht gefährlich?

Goodbye Deutschland (Vox): Caro und Andrea Robens als Influencer aktiv

Caro Robens postete nun ein Bild, auf dem sie mit ihrem Mann Andreas im Pool zu sehen ist. Die beiden „Goodbye Deutschland“-Stars tragen hierbei eine Art Zahnschiene, verbunden mit dem jeweiligen Smartphone. Die Bodybuilder machen Werbung für Phonebleaching. Hierbei werden die Zähne mit 16 LEDs beleuchtet und sollen einen spürbar helleren Ton bekommen. Doch die Follower der Fitness-Cracks sind in Sorge. „Ist das nicht gefährlich mit dem Wasser?“, will ein Follower wissen. „Was, das funktioniert auch im Wasser?“, fragt ein anderer.

Da die Handys nicht mit Strom verbunden ist, ist die Aktion ungefährlich. Doch nicht alle Fans der „Goodbye Deutschland“-Kandidaten finden diese Werbung gut. „Schade, dass Ihr für den Mist Werbung macht“ oder „Seid Ihr erbärmlich, jetzt macht Ihr auch noch für diese Scheiße Werbung“ ist zu lesen.

Goodbye Deutschland (Vox): Alle Informationen zur Auswanderer-Doku gibt es auf der Goodbye-Deutschland-Themenseite von extratipp.com.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Let‘s Dance, Dschungelcamp, Florian Silbereisen oder Michael Jackson – Philipp Mosthaf hat eine Leidenschaft für Unterhaltung und Trash-TV. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Instagram/caroline_andreas_robens & picture alliance/Clara Margais/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare