1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Goodbye Deutschland

Eröffnung des Iron Diner in der ehemaligen Faneteria - Danni Büchner kommt nicht zum Opening

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Fotomontage: Danni Büchner, dahinter Caro und Andreas Robens
Danni Büchner blieb der Eröffnung des Iron Diner fern (Fotomontage) © Instagram: dannibuechner & caroline_andreas_robens

Endlich war es am 29. Mai so weit: Die „Goodbye Deutschland“- Auswanderer Caro und Andreas Robens eröffneten ihr Iron Diner. Obwohl der Laden in den Räumlichkeiten der Büchner’schen Faneteria aufmachte, kam Danni Büchner nicht zur Eröffnung.

Cala Millor, Mallorca - Der Laden bleibt fest in „Goodbye Deutschland*“-Händen. Was bis vor kurzem noch die Faneteria von Danni Büchner* (43) war, darf sich nun Iron Diner nennen und gehört dem Auswandererpaar Caro und Andreas Robens. Am 29. Mai fand endlich die Eröffnung statt und sollte ein voller Erfolg werden. Das who is who der Mallorca-Auswanderer gab sich die Klinke in die Hand und stattete dem neuesten Laden der Robens einen Besuch ab. Nur eine fehlte. Extratipp.com* berichtet.

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten „Goodbye Deutschland“-Geschichten als Erster lesen

Goodbye Deutschland: in der ehemaligen Faneteria ist jetzt ein Iron Diner

Es war ein Schock für alle Fans der Faneteria. Im Januar gab Danni Büchner bekannt, den Laden schließen zu müssen.* Gemeinsam mit den „Goodbye Deutschland“-Auswandern Tamara und Marco Gülpen hatte die Witwe von Kultauswanderer Jens Büchner (†49, hier gibt es alle Infos über das Paar*) die Faneteria zuletzt geführt. Doch was einst als Treffpunkt der Büchner-Fans gedacht war und sich nach dem tragischen Tod von Jens zur Gedenkstätte entwickelte, konnte die Pandemie nicht überdauern. Zeit für einen Neuanfang.

Das dachten sich wohl auch Caro (42) und Andreas (53) Robens. Zusammen mit ihren Geschäftspartnern Kim Beeker und Ercan Ayebe eröffneten die beiden Fitnessfreunde in der ehemaligen Faneteria nun ihr neuestes Iron Diner. Das Opening sollte sich als Riesen Erfolg erweisen. Obwohl die Eröffnung eigentlich erst um 12 Uhr stattfinden sollte, seien die Tische bereits um 11.15 Uhr voll gewesen, erzählt Caro bild.de.

Goodbye Deutschland: Danni Büchner kommt nicht zur Eröffnung des Iron Diner

Trotz geballter Mallorca-Prominenz (u.a. Ex-Bachelor Andrej Mangold*) - die ehemalige Inhaberin Danni Büchner ließ sich nicht blicken. Obwohl sie eingeladen war, wie Andreas bild.de erzählt: „Wir haben die Büchner-Familie zu unserer Eröffnung eingeladen, gekommen sind sie nicht. Sie können ja jederzeit kommen und wenn nicht, dann bleiben sie halt weg.“

Auch wenn immer wieder durchscheint, dass die beiden Auswandererfamilien kein besonders freundschaftliches Verhältnis pflegen, ein Bild das an Jens Büchner erinnern soll, wollen die Robens bald noch in ihrem Iron Diner aufhängen.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare