1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Goodbye Deutschland

Danni Büchner und Ennesto Monte: Trennung wegen Dreharbeiten von Goodbye Deutschland

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Ennesto Monté strahlt in die Kamera - im Hintergrund ist Danni Büchner zu sehen (Fotomontage)
Danni Büchner und Ennesto Monte: Trennung wegen Dreharbeiten von Goodbye Deutschland (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/ennesto.official/dannibuechner

Goodbye Deutschland (Vox): Nach der Trennung von Danni Büchner und Ennesto Monté offenbart der Schlagerstar nun den wahren Grund für das plötzliche Liebes-Aus.

Mallorca - Die Liebesgeschichte von „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Danni Büchner (43) und Schlagerstar Ennesto Monté brachte etliche Dramen mit sich. Lange wurde über die wahren Hintergründe ihrer Trennung spekuliert, in einem Interview enthüllt Ennesto nun, woran es tatsächlich gelegen hat. So sollen die beiden bei den Dreharbeiten für die Doku-Soap gemerkt haben, dass sie gewisse Unstimmigkeiten nicht überbrücken können.

Goodbye Deutschland: Ennesto Monté und Danni Büchner nähern sich wieder an

Monatelang führten Ennesto Monté und Danni Büchner eine Fernbeziehung - während sie gemeinsam mit ihren fünf Kindern bereits seit mehreren Jahren auf Mallorca lebt, (Hier zeigt Danni ihr neues Luxus-Zuhause - samt Pool, Garten und Palmen) ist der Schlagerstar in Düsseldorf zu Hause. Doch die räumliche Trennung scheint nicht der Grund für die plötzliche Trennung der beiden gewesen zu sein. Im Interview mit Bild.de enthüllt der Sänger nun nicht nur die Hintergründe des Liebes-Aus, sondern spricht auch über das derzeitige Verhältnis der beiden.

Danni Büchner und Ennesto machen gemeinsam ein Spiegelselfie
Ennesto Monté besucht Danni Büchner zu ihrem Geburtstag auf Mallorca © Instagram/Danni Büchner

Wird aus den beiden TV-Stars etwa wieder ein Paar? Diese Fragen scheint derzeit einigen Fans unter den Nägeln zu brennen. Nicht nur, dass Danni Büchner in ihren Instagram-Stories immer wieder die Spekulationen mit verschiedensten Liebessprüchen anheizt, sie soll zudem erst kürzlich bei ihrem Ex-Lover zu Besuch gewesen sein. Auch Ennesto gibt gegenüber Bild.de bekannt, derzeit ein gutes Verhältnis mit der fünffach-Mama zu haben. „Sie hat mich zuletzt sehr positiv überrascht. Wir haben am Anfang leider viel falsch gemacht. Wir wollten viel, haben aber nichts erreicht“, so der Sänger. (Diese Goodbye Deutschland-Auswanderer sind gnadenlos gescheitert)

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten „Goodbye Deutschland“- Geschichten als Erster lesen.

Goodbye Deutschland: Ennesto Monté nennt Dreharbeiten als Trennungsgrund

Dass Ennesto Monté an der Seite von Danni Büchner bei „Goodbye Deutschland“ zu sehen gewesen ist, scheint nicht nur der „Hauptfehler“ gewesen zu sein, den die beiden gemacht haben, sondern auch der wahre Knackpunkt der Trennung. So hätten sie bei den Dreharbeiten immer wieder gemerkt, dass sie sich uneinig sind. „Ich habe mich aus dem Format dann herausgezogen. Wir haben uns ausgesprochen und momentan ein tolles freundschaftliches Verhältnis“, offenbart Ennesto im Gespräch mit Bild.

Doch kann aus diesem freundschaftlichen Verhältnis nun doch erneut Liebe entstehen? Die Frage scheint vorerst offenzubleiben - dennoch stehen die Zeichen gut. Sind sich beide darüber klar, was in ihrer Beziehung falsch gelaufen ist und woran sie arbeiten müssen. (Wann kommt Goodbye Deutschland im TV? Alle Sendetermine und Wiederholungen im Überblick.)

Auch interessant

Kommentare