1. extratipp.com
  2. TV
  3. Goodbye Deutschland

Goodbye Deutschland (Vox): Die irre Verwandlung von Caro Robens in 16 fesselnden Bildern

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Matthias Kernstock

Goodbye Deutschland-Star Caro Robens hat sich verändert seit 2010.
Goodbye Deutschland-Star Caro Robens hat sich stark verändert seit 2010. © Screenshot Instagram Caro Robens

Goodbye Deutschland (Vox): Die unglaubliche Verwandlung von Auswanderin Caro Robens in 16 Bildern. So sehr hat sich die Fitness-Fanatikerin und Ehefrau von Andreas Robens in den Jahren verändert. 

Mallorca - Kaum ein TV-Paar spaltet die Zuschauer am Fernseher so sehr wie Caro und Andreas Robens. Die beiden Bodybuilder polarisieren seit der ersten Stunde bei „Goodbye Deutschland“, sorgen mit ihren Muskeln immer wieder für böse Kommentare in den Sozialen Medien.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
So (rechts) sah „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens noch bei ihrer Hochzeit 2010 aus. Das Bild links ist noch älter. © Instagram Caro Robens

Caro Robens: Irre Verwandlung nach Hochzeit mit Andreas Robens

Caro Robens und Andreas sind verheiratet. Als Caro Robens heiratete, sah sie noch relativ „normal“ aus. Erst an der Seite von Andreas entwickelte sich die Faszination für den Fitness-Sport.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert. © Instagram Caro Robens

Caro Robens zeigt ihre weibliche Seite

Bei „Goodbye Deutschland" kennt man die Mallorca-Auswanderin eigentlich nur mit Muskeln bepackt.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin hat auch eine sinnliche Seite. © Instagram Caro Robens

Dabei hat Caro Robens, die mit Andreas Robens wegen der Corona-Krise aneinander geriet, auch eine sehr weibliche Seite.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens nahm bereits an vielen Wettkämpfen teil. © Instagram Caro Robens

Caro und Andreas Robens im Sommerhaus der Stars bei RTL

Seit Mai 2020 kursieren Gerüchte, dass Caro und Andreas Robens an der RTL-Sendung „Das Sommerhaus der Stars“ teilnehmen. Mit Beginn der Dreharbeiten im nordrhein-westfälischen Bocholt bestätigte sich dies.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Andreas Robens hat seine Liebste über dem Sofa an der Wand und ist stolz. © Caro Robens Instagram

Neben ihnen sind auch DSDS-Teilnehmerin Annemarie Eilfeld mit Freund Tim Sandt, Reality-TV-Teilnehmerin Denise Kappes mit Freund Henning Merten sowie das fast vergessene TV-Sternchen Georgina Fleur und ihr Verlobter Kubilay Özdemirals im Sommerhaus dabei.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens posiert für ihren Account bei Instagram im Bikini. © Instagram Caro Robens

Goodbye Deutschland-Star Caroline Robens betreibt ihren Sport mit großer Leidenschaft. Seit Jahren ist sie begeisterte Bodybuilderin und hat an vielen Wettbewerben teilgenommen. Ihren durchtrainierten Körper präsentiert sie regelmäßig bei Instagram, wo sie über 52.000 Follower hat.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens und Andreas haben einge gemeinsame Leidenschaft: Fitness. © instagram Caro Robens

2010 lernte Caro ihren heutigen Ehemann Andreas Robens in einer Disko auf Mallorca kennen. Andreas arbeitete dort im "Oberbayern" als Türsteher. Nur zwei Monate später gab sich das TV-Paar das Jawort.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Früher wohnte Caro Robens in Wuppertal. Heute lebt sie mit Andreas auf Mallorca. © Instagram Caro Robens

Caro Robens kommt aus Wuppertal

Was nur wenige TV-Fans wissen: Caro Robens kommt aus Wuppertal, wanderte dann nach Mallorca aus.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Caro Robens kann auch schick, wie dieses Foto beweist. © Instagram Caro Robens

Fun Fact: Andreas nahm den Nachnamen von Caro an. Das ist unüblich. Statistisch gesehen nehmen auch 2020 immer noch die meisten Frauen bei der Heirat den Nachnamen des Mannes an.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
In den Massephasen legt Caro Robens viel Gewicht zu und die Muskln werden größer. © Instagram Caro Robens

Andreas Robens hieß früher Andreas Schmiedeberg

Vor seiner Heirat 2010 mit Caro hieß Andreas „Schmiedeberg“ mit Nachnamen. Bei „Goodbye Deutschland“ auf Vox kennen ihn die TV-Zuschauer nur als echten „Robens".

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Caro Robens hat den Namen ihres Fitnessstudios auf den Kopf tätowiert. © Instagram Caro Robens

Caro Robens wanderte schon im Jahr 2003 auf die Insel Mallorca aus. Sie arbeitete dort zunächst als Kellnerin. 

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Caro Robens im roten Kleid: Sie geht spazieren mit ihrem Hund. Ein seltener Anblick. © Instagram Caro Robens

Caro und Andreas Robens haben viel zu tun auf Mallorca

Das Fitness-Studio von Andreas und Caro Robens wurde schon im Jahr 2011 eröffnet.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Bei Wettkämpfen wird Caro Robens von Mann Andreas braun angepinselt. © Instagram Caro Robens

Caro und Andreas Robens wohnen die beiden gemeinsam mit ihren Hunden in einer traumhaften Villa mit Meerblick.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Auch in der Corona-Krise wollen Caro und Andreas auf Mallorca bleiben. © Instagram Caro Robens

So lernte Caro Robens Andreas im Oberbayern kennen

Caro Robens verriert gegenüber bunte.de, wie sie Andreas 2010 im „Oberbayern" kennenlernte: „Der einzige, der im Anzug gearbeitet hat und es sah immer etwas lächerlich aus. Aber irgendwann ist das Team nach der Schicht frühstücken gegangen und habe ich ihn mit eingeladen“, verriet die Bodybuilderin.

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
Immer wieder ändert Caro Robens ihre Frisur: Heute hat sie kurze Haare, früher durfte es auch mal bunter sein. © Instagram Caro Robens

Bis heute sind Caro und Andreas Robens verheitet. Die TV-Fans dürfen sich trotz Corona-Krise auf weitere Folgen mit dem streitbarsten Paar von „Goodbye Deutschland" freuen.

Die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens sollen sich angeblich getrennt haben. Seit Wochen kursieren Gerüchte im Netz - nun äußert sich das Paar erstmals dazu.

Auch interessant

Kommentare