1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GNTM

GNTM: Kandidatin Jasmine soll freiwillig aussteigen

Erstellt: Aktualisiert:

Steigt die GNTM-Kandidatin Jasmine freiwillig aus? (Fotomontage)
Steigt die GNTM-Kandidatin Jasmine freiwillig aus? (Fotomontage) © Kay Nietfeld/dpa & Glomex Teaserbild

Drei Models haben GNTM bereits freiwillig verlassen. Wirft Jasmine als Nächstes das Handtuch? Ein Insider will sich sicher über den Ausstieg der Kandidatin sein.

Berlin - Die Models bei „Germany‘s next Topmodel by Heidi Klum“ (ProSieben) müssen sich jede Woche von mindestens einer Konkurrentin verabschieden. In der 16. GNTM-Staffel scheint sich die Anzahl der Kandidatinnen jedoch schneller zu verkleinern, als gedacht: Bereits drei Kandidatinnen haben die Castingshow von Heidi Klum freiwillig verlassen. Wobei der Ausstieg von Ricarda und Sara in der TV-Ausstrahlung keine Beachtung gefunden hat, sah man wie sich Kandidatin Mira von der Model-Mama und ihren Konkurrentinnen verabschiedete. Müssen sich Zuschauer auf einen weiteren freiwilligen Ausstieg vorbereiten? Laut YouTuber Ramon Wagner soll auch Jasmine (21) die GNTM-Teilnahme abbrechen.

GNTM (ProSieben): Jasmine soll Show als nächste Kandidatin freiwillig verlassen

Ramon Wagner (hier zu einem extratipp.com-Interview mit dem GNTM-Experten) berichtet seit vielen Jahren regelmäßig über die Castingshow GNTM, führt Interviews mit Kandidatinnen und liefert seinen Zuschauerinnen auch stets Insider-Informationen. So will ihn diese Staffel eine Quelle informiert haben, dass die Kandidatin Jasmine (21) aus Passau die Sendung mit Model-Mama freiwillig verlassen wird. Einige Folgen soll die schöne Studentin den Zuschauern jedoch noch erhalten bleiben. Laut dem YouTuber geht Jasmine, die in Wien studiert, erst in Folge acht freiwillig. In den bisherigen Folgen konnten Zuschauer jedoch auch nicht wirklich viel von Jasmine sehen - das Nachwuchs-Model (alle GNTM-Gewinnerinnen) bekommt nicht sonderlich viel Sendezeit.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Klare Hinweise: Deshalb ist GNTM-Ausstieg von Jasmine denkbar

Für Ramon Wagner ist die wenige Sendezeit, die Jasmine in der ProSieben-Show GNTM bekommt, ein klarer Hinweis für ihren späteren Ausstieg. „Wenn so viele Models gehen - zuletzt war das ja beim Finale so - dann möchte man vielleicht bestimmte Nachahmer für die Zukunft abschrecken, indem man sagt: Okay, dann bekommt ihr eben keine Sendezeit“, spekuliert der YouTuber in seinem Video. Zudem glaube er nicht, dass sich die Quelle die Story um Jasmines Ausstieg ausgedacht habe.

Wirft man einen Blick auf Jasmines Instagram-Account, könnten auch dort Hinweise lauern. Denn im Gegensatz zu den anderen GNTM-Kandidatinnen lädt die 21-Jährige nicht viel hoch, auch in den Storys spricht die Studentin nicht zu ihren mehr als 9.000 Followern. Ob Jasmine GNTM wirklich verlassen wird und ob in dieser Staffel noch andere Mädchen folgen, bleibt abzuwarten.

Auch interessant

Kommentare