1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GNTM

GNTM: Romina verzichtet auf Milchprodukte - Molkerei Bauer gibt Model Abfuhr

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Chiara Kaldenbach

Romina schaut ernst, im Hintergrund der Kunde Bauer (Fotomontage)
GNTM: Romina verzichtet auf Milchprodukte - Molkerei Bauer gibt Model Abfuhr (Fotomontage) © Richard Hübner/ProSieben, Screenshot ProSieben

GNTM: Romina schießt sich in einem Casting für Molkerei Bauer selbst ins Aus. Der Grund: Romina verzichtet seit sie 13 ist auf Milchprodukte.

Bayern, Chiemsee - Ein falscher Satz und schon kann alles vorbei sein. So erging es GNTM-Model Romina Palm (21). Dabei wollte die Kandidatin mit ihrem Milchverzicht eigentlich nur einen Kunden nur überzeugen. Molkerei Bauer zeigte allerdings kein Verständnis. Stattdessen gab die Marke der Freundin von Stefano Zarella für ihre ehrliche Offenbarung eine eiskalte Abfuhr.

GNTM: Romina offenbart Molkerei Bauer, sie verzichte auf Milchprodukte

GNTM: Romina offenbart Molkerei Bauer, sie verzichte auf Milchprodukte
GNTM: Romina offenbart Molkerei Bauer, sie verzichte auf Milchprodukte © Screenshot ProSieben

Ein Casting kann Türen öffnen, aber genauso schließen. Das wussten auch Ana (20), Dasha (20), Soulin (20), Luca (19) und Romina, die sich vor der Molkerei Bauer beweisen durften. Ein authentisches Mädchen sollte das Gesicht für die Marke Grünkraft werden, die mit einem pflanzlichen Käse und Joghurt-Alternative wirbt. Spannend sollte das Mädchen sein und natürlich „das Produkt mögen, das ist uns ganz wichtig“ erklärte die Kundin. Doch Romina tritt genau an diesem Punkt ins Fettnäpfchen.

Als Molkerei steht die Marke Bauer seit Jahren für Milchprodukte. Blöd nur, wenn ein Model bewusst auf Milchprodukte verzichtet. So antwortete Romina auf die Frage, ob sie sich mit Ernährung auskennen: Na klar - Seit sie 13 ist verzichtet sie sogar auf Milchprodukte. Seitdem fühle sie sich viel ausgeglichener und „powerfuller“.

Auch interessant: Alle 15 Siegerinnen der Casting-Show von Heidi Klum im Überblick

GNTM: Molkerei Bauer erteilt Romina eiskalte Abfuhr

Sofort gingen bei dem Kunden die Alarmglocken an. Schließlich sollte das GNTM-Model nicht nur hinter dem Produkt, sondern der hinter der gesamten Marke stehen - denn „am Ende sind sie wie eine Privatmolkerei.“ Mit dieser Aussage hatte sich Heidi Klums Model also bereits vor dem Shooting selbst ins Aus geschossen. Der Kunde schaute entsetzt und ignorierte, wie die Influencerin (Rund 280 Tausend Follower) vor der Berg-Leinwand posiert (lesen Sie auch: Das sind die Juroren der neuen Staffel 2021 mit Heidi Klum).

Die Kunden reagieren entsetzt auf Rominas ehrliche Offenbarung
GNTM: Molkerei Bauer erteilt Romina eiskalte Abfuhr © Screenshot ProSieben

Offensichtlich kommt die einstige Favoritin Romina bei GNTM immer mehr ins Straucheln. Und das, obwohl Romina noch vor kurzem zu Heidi Klums Favoritinnen zählte. Nicht einmal beim Walk überzeugte Romina die Modelmama am Ende. „Romina, ich glaub zum ersten Mal heute, muss ich vielleicht ein kleines bisschen ernster werden (...) heute gehörst du gar nicht zu meinen Lieblingen.“ Sicherlich nicht Rominas beste Leistung, immerhin schafft die Influencerin es aber trotz Patzern, in die Top 10.

Noch nicht genug von GNTM? Hier gibt es hier alle Sendetermine 2021.

Auch interessant

Kommentare