Modeln ist nichts für zarte Gemüter

GNTM (ProSieben): Kandidatin sitzt Spinne im Gesicht - Fliegt Sie raus?

GNTM (ProSieben): Die Kandidatin bekommt als Shooting-Partner eine Spinne ins Gesicht gesetzt - Fliegt Sie aus diesem Grund heute raus?

  • Germany's Next Topmodel (GNTM) läuft in der 15. Staffel immer donnerstags um 20.15 Uhr bei ProSieben.
  • Heidi Klums Mädchen müssen für die sechste Folge ein Shooting mit Spinnen und Co. meistern.
  • Eine Kandidatin hat damit so ihre Schwierigkeiten, ob sie GNTM deshalb heute verlassen muss?

Los Angeles - Germany's Next Topmodel (GNTM) läuft zum 15. Mal auf dem Privatsender ProSieben, wie extratipp.com* berichtet. Moderatorin und Jurorin Heidi Klum (46) hat auch dieses Mal viele Überraschungen für die 28 Kandidatinnen, mit der sie in die Staffel gestartet ist. Nach der fünften Folge (GNTM: Alle Infos zu den Kandidatinnen und der Jury*) sind die Bewerberinnen mit der Jurorin in Los Angeles und fiebern dem nächsten Auftritt vor der Kamera (GNTM: Start und Sendetermine der aktuellen Staffel 2020 bei ProSieben*) entgegen. In der sechsten Folge warten gruselige Tierchen auf die Mädchen. Nicht alle können damit umgehen.

GNTM 2020: Die ersten Challenges bei Germany's Next Topmodel

Mit der ersten Casting-Runde in der ersten Folge startete Heidi Klum harmlos. So liefen die Mädchen nach dem Cast im Münchner Olympiapark eine Show für Designer Julien Macdonald. Ab Folge zwei mussten sich die Nachwuchsmodels in Costa Rica beweisen. Ein Lianen-Shooting und die Unterbringung in einfachen Bungalows samt tierischer Mitbewohner sorgte für Zoff. In der dritten Folge folgte das hüllenlose Shooting am Strand.

Mit Folge vier konnten die Mädchen ihre Action-Fähigkeit unter Beweis stellen. In der fünften Folge fand in Los Angeles dann das beliebte Umstyling statt. Die Folge gehört jede Staffel zu den beliebtesten Episoden bei GNTM. Zwar konnte der Marktanteil von 21,8 Prozent 2019 nicht erreicht werden, lag mit 19,4 Prozent Marktanteil für die Folge 2020 aber dicht dran wie quotenmeter.de berichtet.

GNTM 2020: Diese wuseligen Krabbeltiere warten auf Heidi Klums Mädchen

In der sechsten Folge starten die Mädchen damit, schöne Bilder für ihre Setcard zu sammeln. Das erste Bild gab es am Ende der fünften Folge. Für die neue Folge müssen die Mädchen ihre mögliche Angst und eventuellen Ekel vor Krabbeltieren, Spinnen und Skorpionen überwinden. Eigentlich nichts Neues bei GNTM.

In den letzten Jahren wurde in nahezu jeder Staffel mit Schlagen, Spinnen, Taranteln und Krabbeltieren gearbeitet. Das gehört dazu. „Die Mädchen bekommen ganz besondere Accessoires. Lebendige Accessoires. Angst will da niemand sehen“, berichtet Heidi Klum auf instagram.com

GNTM (ProSieben): In Folge sechs müssen die Mädchen mit Krabbeltieren posieren

GNTM 2020: Fliegt diese Kandidatin jetzt wegen ihrer Angst raus?

„Ah, ins Gesicht auch noch“, reagiert Kandidatin Lucy (21) gegenüber prosieben.de auf die Ankündigung von Heidi Klum bei dem Spinnen-Shooting. „Spinnen sind bei mir ganz schlimm“, erklärt das seit dem Umstyling frisch erblondete Nachwuchsmodel. „Versuch nicht, Angst zu haben“ gibt der Spinnen-Experte Lucy als Tipp.

„Also generell ekel ich mich halt schon so vor Spinnen. Und als ich dann auch direkt erfahren habe, so ja du kriegst jetzt eine Spinne auf den Kopf gesetzt, war ich halt erst mal so ein bisschen abgeneigt und wollte es lieber nicht machen“, berichtet Lucy gegenüber prosieben.de weiter. Doch gerade für diese Aufnahme ist eine entspannte Haltung wichtig. So sei der Gesichtsausdruck nie wichtiger als bei einem Beauty-Shooting erklärt Model und Jurorin Heidi Klum.  

Trotz allem „kommt mir ein bisschen eingefroren vor“, wertet Heidi Klum über die Kandidatin auf prosieben.de. Und das, obwohl Lucy ihre Angst erstaunlich gut im Griff hat und das Shooting gut meisterte. Ob die Kandidatin es dennoch schafft sich zu entspannen und ein weiteres Foto für ihre Setcard zu ergattern? Das muss man sich wohl am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr auf ProSieben selbst anschauen. Wünschenswert wäre es, denn bisher überzeugt Lucy das Publikum vor allem durch ihre unerschrockene Art und ihren Optimismus. 

In Folge 7 der 15. Staffel GNTM wurden Heidi Klums Nachwuchsmodels von Christian Düren mit Fragen gelöchert. Das schönste GNTM-Model wurde von dem taff-Moderator zerstört*.

GNTM 2020: ProSieben cancelt wegen Coronavirus Finale 2020 - Fans fassungslos

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa/Jordan Strauss/InvisionAP/dpa/Instagram (Fotomontage: extratipp.com)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare