1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GNTM

GNTM: Gewinnerin Jacky kündigt Model-Vertrag mit Heidi Klums Vater

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Fotomontage: GTM-Siegerin Jacky Wruck will sich von Günther Klums Modelagentur ONEeins fab trennen
GNTM-Siegerin Jacky Wruck trennt sich von Günther Klums Modelagentur (Fotomontage) © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene & picture alliance / Caroline Seidel/dpa | Caroline Seidel

Im Zuge ihres Sieges bei „Germany´s Next Topmodel“ wurde Jacky Wruck von Günther Klums Modelfirma unter Vertrag genommen. Nach nicht einmal einem Jahr beendet sie nun die Zusammenarbeit.

Odenthal - Sie kommt auf das Cover der Harper´s Bazaar (früher auf das der Cosmopolitan), bekommt eine Geldprämie, manchmal gibt es sogar noch ein Auto dazu, aber auf jeden Fall wird die Gewinnerin von „Germany´s Next Topmodel“ von der Agentur ONEeins fab Management unter Vertrag genommen. Deren Geschäftsführer ist Günther Klum (75), seinerseits Vater von Model-Mama Heidi (47). Die Siegerin bleibt also gewissermaßen in der Familie. (Hier geht’s zu allen bisherigen Gewinnerinnen.)

Doch aus dieser wollte bereits die ein oder andere GNTM-Gewinnerin schnell wieder raus. Die Liste der Nachwuchsmodels, die sich aus ihren Verträgen herausklagten ist lang. Es ist immer wieder von Knebelverträgen die Rede. Simone Kowalski, Germany´s Next Topmodel von 2019, spricht in diesem Zusammenhang sogar von Sklaverei.

GNTM-Siegerin Jacky Wruck will Vertrag auflösen

So erstaunt es nicht, dass nun auch Jacky Wruck (22) ihren Vertrag mit ONEeins fab gekündigt habe. Wie Bild.de berichtet, soll die GNTM-Erste von 2020 mit der Arbeit der Agentur nicht zufrieden gewesen sein, so habe diese sie eher als Instagramstar, denn als Model gefördert. Jacky möchte jedoch nicht als typische Influencerin gesehen werden.

+++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.+++

GNTM: Günther Klum droht mit rechtlichen Schritten

Günther Klum wisse hingegen nichts von einer Kündigung und lässt über seinen Anwalt verlauten, dass er dagegen vorgehen will. Aktuell (Stand vom 1. März) ist Jacky auch noch als Model auf der Homepage von ONEeins fab gelistet. Ob es für eine aussergerichtliche Einigung zwischen der 22-Jährigen und Günther Klums Agentur reicht, wird sich zeigen.

Bemerkenswert ist jedoch, dass nach Informationen von Bild.de in der diesjährigen Staffel zum ersten Mal in der Geschichte von „Germany´s Next Topmodel“ kein Vertrag zwischen der Gewinnerin und ONEeins fab mehr geplant ist. Die Gründe hierfür sind unbekannt.

Wer die diesjährige Gewinnerin von GNTM wird, wird sich erst noch zeigen. „Germany´s Next Topmodel“ by Heidi Klum läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Auch interessant

Kommentare