Lachen erlaubt

Extratipp.com Listicle: Die besten GNTM-Tweets zur aktuellen Staffel

Fotomontage: Heidi Klum in der Mitte, links und rechts ein Twitter-Screenshot
+
GNTM: Die besten Tweets bisher zur Show mit Heidi Klum (Fotomontage)

Seit 16 Jahren flimmert GNTM über heimische Bildschirme und unterhält klein und groß. Nur eins macht die Castingshow noch besser: Die Kommentare auf Twitter.

Berlin - „Germany‘s Next Topmodel“ ist mittlerweile einfach schon Kult. Seit 16 Jahren bringt die Castingshow mit Heidi Klum zwar keine Topmodels hervor, sorgt dafür aber für beste Unterhaltung im TV. Noch besser wird es allerdings, wenn man parallel zur Sendung das Geschehen auf Twitter mitverfolgt - besonders zu Zeiten, wo es nicht möglich ist sich das Drama und die Zickereien gemeinsam mit den besten FreundInnen anzuschauen.

1. Na gut, ein Model muss sich nicht unbedingt mit Hunden auskennen, aber einen Schäferhund von einem Husky unterscheiden kann doch sogar ein Grundschüler, oder?

„Ihr kriegt super süße Schäferhunde!“ - Huskys. Das waren Huskys.

Ach, Soulin. Naja, zumindest beim Shooting war die GNTM-Kandidatin gut (alle bisherigen 16 GNTM-Gewinnerinnen im Überblick).

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen +++

2. Ja okay, die Shootings bei GNTM sind nicht unbedingt bekannt dafür, dass sie Sinn ergeben.

„Sie kommt mit Shoppingtüten heraus. Auf Rollschuhen. Aus einem Hotel.“

Noch besser fanden wir den Albtraum-Walk. Mal ganz ehrlich: Auf welcher High-Fashion-Show sieht man denn so was? Die GNTM-Girls sollen erst mal ordentlich laufen lernen, bevor sie in solche absurden Schauspiel-Szenen geschmissen werden (alle Sendetermine der 16. Staffel).

3. GNTM ist das weibliche Pendant zu Männern und Fußball

Haha, so sehen wir auch aus, wenn wir GNTM schauen!

Fehlen nur noch Chips, Popcorn und die beste Freundin, zum ablästern über die GNTM-Diven.

4. Ja, Gott sei Dank trägt Romina hier Rollschuhe - die machen das Bild erst aus!

Der Hund ist so süß!

Der wahre Star des Fotos ist sowieso der Husky, ist doch klar! Leider hatte Heidi Klum kein Foto für ihn und er wird in der kommenden Folge GNTM (die Juroren der 16. Staffel im Überblick) nicht mehr dabei sein

5. Den Rest des Monats gibt‘s dann wieder trockene Nudeln und Reis.

That‘s me!

Haha, wer kennt‘s nicht? Naja, zu Corona-Zeiten hat man zumindest ansonsten kaum Ausgaben - kein Kino, kein Feiern, kein Essen gehen...

6. Genau so beläuft es sich mit dem Wort „Umstyling“

Haha, so zutreffend!

Ganz ehrlich Mädels: Ihr wisst doch, was auf euch zukommt. Oder habt ihr etwa noch nie GNTM geschaut? Na gut, wir geben‘s zu, einen Nackt-Walk gab es noch nie. Same same, but different.

7. Scheint mittlerweile Standard in jeder Casting-Show

Alles für die Quote.

Bestes Beispiel: DSDS. Man denke an den diesjährigen Kandidaten Shada, der trotz seiner Talentlosigkeit Runde für Runde weiter kommt. Potential hat der ganz sicher keins. Aber alles für die Quote.

8. Jetzt schon der wohl ikonischste Moment aus GNTM 2021

Vor ihr würde ich mich in Acht nehmen.

Da kommt bei GNTM noch einiges an Drama auf uns zu, wir können es förmlich spüren!

9. Als ob sich Heidi Klum bei GNTM tatsächlich nackt präsentiert

Heidi Klum war gar nicht nackt!

Das macht Heidi Klum scheinbar nur beim Fußball gucken mit Hubby Tom.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare