1. extratipp.com
  2. #TV

First Dates Hotel: Eifersuchtsdrama eskaliert - Blonde Kandidatin sorgt für Eklat am Pool

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

„First Dates Hotel“-Kandidatin Jacqueline am Pool mit Ex Freund Özcan
„First Dates Hotel“-Kandidatin sorgt für Eklat am Pool © TVNOW

In der zweiten Folge der Vox Sendung „First Dates Hotel“ am 15. Februar traf eine Kandidatin auf Ihren Ex-Freund und überraschte ihn bei einem Date. Seine Date-Partnerin war davon allerdings nicht begeistert und das Drama eskalierte.

Kroatien - „First Dates Hotel“ ist eine ruhige und kuschelige TV-Datingshow auf Vox mit Roland Trettl (49) als Gastgeber. In der zweiten Folge am 15. Februar wurde diese Ruhe allerdings aufgewühlt als es ein Eklat am Pool gab. Kandidatin Jacqueline aus Köln traf bei „First Dates Hotel“ auf ihren Ex-Freund und stellte diesen am Pool zur Rede.

First Dates Hotel: Ihr Date-Partner war nicht ihr

Am Abend zuvor hatte die Kölnerin ein Blind-Date mit Volkan aus der Türkei. Doch Volkan war nicht der Traum-Türke den Jacqueline erwartet hatte. Zu Beginn ihres Aufenthaltes schien alles gut zu laufen, doch bei dem Date hatten beide Kandidaten Schwierigkeiten ein Gesprächsthema zu finden.

„First Dates Hotel“-Kandidaten Jacqueline und Volkan bei ihrem Date
First Dates Hotel-Kandidaten Jacqueline und Volkan haben keine Gesprächsthemen bei ihrem Date © TVNOW

Kandidatin crasht Date und sorgt für Unruhe im First Dates Hotel

Anders lief es bei dem 35-jährigen Gummersbacher, Özcan der nach seinem Date mit Kathi einen Spaziergang durch die Hotelanlage machte. Das Date-Pärchen war überrascht als Kandidatin Jacqueline an einem Tisch mit einem Glas Wein wartete und das Rendezvous von Kathi und Özcan crashte. Jacqueline bat um Gesellschaft von Özcan was seine Date-Partnerin Kathi sichtlich irritierte. Er ignorierte Jacquelines Frage und Kathi machte ihr deutlich, dass sie gerade ein Date mit ihm hat, worauf Jacqueline in Tränen ausbrach.

Özcan erklärte seiner Date-Partnerin nach langem zögern, dass er Jacqueline nicht kannte, was sich wenige Zeit später als Lüge herausstellt. In einem Interview erklärt Jacqueline, dass sie schon seit etwa fünf Wochen Özcan datet und beide sich bei diesem TV-Format angemeldet haben mit der Absicht miteinander verkuppelt zu werden. Beide Kandidaten wussten, dass sich der andere bei First Dates Hotel beworben hatte, doch offenbar hatten Jacqueline und Özcan unterschiedliche Vorstellungen davon, was sie dort machen dürften.

Am darauffolgenden Tag stellt Jacqueline Özcan zur Rede was schnell eskalierte. Jacqueline provozierte einen Streit und stößt Özcan wütend zur Seite, womit die Konversation zwischen den beiden Kandidaten endete. Kathi war die Situation unangenehm und verlor ihr Interesse an dem 35-Jährigen. Da die beiden sich aber nach dem gemeinsamen Abendessen sich für ein zweites Date entschieden, werden sie sich noch einmal treffen.

Wie das zweite Date von Kathi und Özcan verläuft und ob er ihr die Wahrheit erzählt kann man am 22. Februar um 20:15 bei Vox sehen.

Auch interessant

Kommentare