1. extratipp.com
  2. TV

ESC-Desaster: NDR schließt Sängerin Felicia Lu aus Jury aus: „Es ist eine wirklich verrückte Situation für mich“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Erst am Montagmittag (09. Mai) wurden fünf deutsche Musiker für die deutsche Jury des Eurovision Song Contest 2022 in Turin bekanntgegeben. Doch der Plan änderte sich schlagartig - denn Sängerin Felicia Lu wurde noch am gleichen Abend wieder ausgeschlossen. Der Grund dafür waren frühzeitige Bewertungen der Studioversionen der ESC-Beiträge.

Turin - Der NDR hatte via Pressemitteilung am Montag bekannt gegeben, dass Michelle, Max Giesinger, Felicia Lu, Tokunbo und Christian Brost die deutschen Juroren für den ESC (alle News zum ESC 2022) in Turin sind. Felicia Lu war bereits 2017 bei der deutschen Vorentscheidung dabei - und eigentlich auch in diesem Jahr. Doch wenige Stunden später musste sie ihren Platz als Jury-Mitglied räumen.

NameFelicia Lu Kürbiß
Geburtstag15. Dezember 1995 in Salzburg
BerufSängerin und Social-Media-Bekanntheit
SongsAnxiety, In Your Hands, I Love Me

Erste Durchlaufprobe beim ESC 2022: Patzer und verpasste Einsätze – Musikalische Vertreter der Ukraine lassen Bühne in Gelb-Blau erstrahlen

Reporter Mario Hanousek war für IPPEN.MEDIA live in Turin und schaute sich die Show an. Der ESC-Liveticker gab ein regelmäßiges Update über den Show-Abend - auch kleine Patzer und verpasste Einsätze der Moderatoren sind in der Halle vorgekommen. Doch ein absolut musikalisches Highlight waren die Vertreter der Ukraine - sie ließen die Bühne in gelb-blau erstrahlen, ein wichtiges Statement.

Das erste Halbfinale des ESC startet am Dienstag, dem 10. Mai 2022. Das zweite Halbfinale wird am Donnerstag, den 12. Mai ausgestrahlt. Und das lang ersehnte ESC-Finale findet am 14. Mai statt - auch hier werden Sie in unserem ESC-Liveticker den ganzen Abend upgedatet.

Sängerin Felicia Lu meldet sich in ihrer Instagram-Story nach ihrem ESC-Ausschluss
Sängerin Felicia Lu meldet sich in ihrer Instagram-Story nach ihrem ESC-Ausschluss © Screenshot/instagram.com/stories/felicialuofficial

Felicia Lu wird ist nicht mehr Teil der deutschen ESC-Jury

Doch es gab auch einen weiteren Eklat am Abend des ersten ESC-Halbfinales. Eigentlich sollte Sängerin Felicia Lu zu der deutschen Jury des Eurovision Song Contests 2022 gehören. Aber wenige Stunden später wurde sie von der Jury ausgeschlossen. Der Grund dafür: die 26-Jährige veröffentlichte im März ihre Favoriten auf einem Fanblog.

„Felicia Lu hatte bereits im März ihre Favoriten des diesjährigen Wettbewerbs veröffentlicht. Die EBU-Regeln besagen jedoch, dass die Mitglieder der nationalen Jurys ihre Favoriten nicht nennen dürfen. Die entsprechende Vereinbarung hatte Felicia Lu im April unterschrieben. Daher sieht sich der NDR in Absprache mit der European Broadcasting Union (EBU) gezwungen, sie aus der Jury auszuschließen. Die Nachbesetzung wird der NDR in Kürze bekannt geben“, lautete das Statement des Senders.

ESC-Desaster: NDR schließt Sängerin Felicia Lu aus Jury aus: „Es ist eine wirklich verrückte Situation für mich“

Kurz nachdem die Sängerin gesagt bekommen hat, dass sie nicht mehr Teil der ESC-Jury ist, meldete sie sich umgehend bei ihren Fans auf der Social-Media-Plattform Instagram und erklärte ihren Vorfall. „Ich habe an der deutschen Vorentscheidung teilgenommen. Als die vorbei war, haben mich Fanblogs gefragt, ob ich Punkte für die Beiträge anderer Länder vergeben wollen würde. Offensichtlich habe ich das gemacht, denn ich liebe den ESC und alles, was damit zu tun hat. Also habe ich das gemacht; und ich habe auch meine persönliche Top 10 auf Basis der Studioversionen (der Lieder) veröffentlicht. Für den Sender war es also ein ausschlaggebender Grund, die 26-Jährige aus der Jury zu schließen.

„Das war etwa einen Monat bevor ich überhaupt angesprochen wurde, ob ich Mitglied der deutschen Jury sein wollen würde“, erklärte Felicia Lu weiter. In ihrer Instagram-Story erklärte sie auch, wie sehr sie sich über diesen Vorfall ärgert - es aber nachvollziehen kann: „Es ist wirklich, wirklich ärgerlich, nervig und traurig. Es ist eine wirklich verrückte Situation für mich“, so die 26-Jährige.

ESC 2022: Wer vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest? Malik Harris

Für Deutschland wird Sänger Malik Harris beim Eurovision Song Contest 2022 in Turin auftreten. Mit seinem Song „Rockstars“ möchte er das Publikum vor Ort, wie auch die TV-Zuschauer von sich überzeugen. Verwendete Quellen: esc-kompakt.de, Reporter Mario Hanousek für IPPEN-MEDIA, instagram.com/stories/felicialuofficial

Auch interessant

Kommentare