1. extratipp.com
  2. TV

EM 2021: Hass-Kommentare gegen Sandro Wagner für ZDF-Kommentar - „Kann man den stumm schalten?“

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Fotomontage: Sandro Wagner schaut entsetzt und Screenshots der Hass-Kommentare auf Twitter
Sandro Wagner muss sich heftiger Kritik auf Twitter stellen (Fotomontage) © IMAGO / foto2press & Screenshot/Twitter

Sandro Wagner und Béla Réthy kommentieren am 15. Juni das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich und ernten auf Twitter reichlich Kritik. Besonders hart trifft es jedoch Sandro Wagner.

München - Zum Auftakt der Fußball-Europameisterschaft 2020, welche Coronabedingt 2021 stattfinden muss, sorgen Star-Kommentator Béla Réthy (64) und Sandro Wagner (33) für eine spannende Analyse des Spiels Deutschland gegen Frankreich. Doch statt ihren Fokus auf das Spiel zu richten, sind die Zuschauer auf Twitter von Kommentator-Neuling Sandro Wagner genervt und zerreißen ihn im Netz.

Twitter ist bekanntlich nicht der Ort der schönen Worte. Viele User nutzen die Plattform zum Lästern und Verbreiten vieler Hass-Kommentare. Nun hat es auch Fußballspieler Sandro Wagner getroffen. Im Spiel Deutschland gegen Frankreich am 15. Juni 2021 können sich Twitter-Nutzer scheinbar gar nicht so richtig auf das Spiel konzentrieren, sondern hören nur den Atem des 33-Jährigen: „Die Atmung von Sandro Wagner ist stabil“, schreibt ein Twitter Nutzer. Ein anderer User bemerkt: „Wenn die deutsche Abwehr nach 90 min. so schwer atmet, wie Sandro Wagner am Mikrofon, dann gewinnen wir auch dieses Spiel!“

Screenshot von Twitter von einem Hass-Kommentar über Sandro Wagner
Twitter-Nutzer verbreitet Hass im Netz über Sandro Wagner © Screenshot/Twitter

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen

EM 2021: Auf Twitter regnet es Hass-Kommentare für Sandro Wagner

Doch neben solchen, noch leicht witzigen Kommentaren gibt es auch viel Hass: „Kann man den Sandro Wagner stumm schalten?“, fragt ein Zuschauer. Ein weiterer Fußball-Fan schreibt: „Das Schlimmste an dieser EM ist Sandro Wagner“. Doch nicht nur Sandro Wagner kassiert bei dieser EM heftige Kritik. Auch Jessy Wellmer und Bastian Schweinsteiger dürfen sich einiges auf Twitter anhören (extratipp.com berichtete).

Doch es lassen sich auch einige positive Kommentare finden: „Sandro Wagner als Co Kommentator ist das beste was passieren konnte“, schreibt ein Fan. Eine Twitter-Userin feiert die witzigen Sprüche des 33-Jährigen während des Spiels und lenkt somit ein wenig vom Hass ab: „‘Kimpembe ist taktisch gesehen nicht die hellste Kerze auf der französischen Torte‘, Sandro Wagner ist bis jetzt das Highlight des Spiels“.

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn am 23. Juni um 21 Uhr im ZDF

Das Spiel am 15. Juni gegen Frankreich ging für die Deutschen mit einer Niederlage von 3:1 leider schlecht aus. Doch bereits im nächsten Spiel gegen Portugal am 19. Juni konnte sich unsere Nationalmannschaft beweisen. Durch zwei Eigentore der portugiesischen Mannschaft konnte Deutschland mit einem 4:2 das Spiel für sich entscheiden. Am 23. Juni 2021 spielt Deutschland gegen Ungarn. Dieses Spiel wird kommentiert von Olli Schmidt und Sandro Wagner assistiert ihn am Mikrofon. Die Partie kann in voller Länge im Live-Stream des ZDF angeschaut werden.

Auch interessant

Kommentare