1. extratipp.com
  2. TV
  3. DSDS

„Und dann sind die abgestürzt“: Oli P. hätte im gleichen Flugzeug wie Melanie Thornton sitzen sollen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Melanie Thornton, daneben Oli.P
Oli P. erinnert sich an die geplante Tour © Imago & Screenshot/RTL+

2001 starb die Sängerin Melanie Thornton bei einem Flugzeugabsturz. Oli P. hätte eigentlich im gleichen Flieger sitzen sollen.

Beim VOX-Format „Die Hitwisser - das Weihnachts-Spezial!“ rätseln vier prominente Teams über alle möglichen Christmas-Hits. Als Melanie Thorntons (†34) Song „Wonderful Dream (Holidays Are Coming)„ gespielt wird, erinnert sich Oli P. (43) an die Ereignisse von damals. Denn der Schauspieler wäre fast an Board desselben Fliegers gewesen, in dem die amerikanische Sängerin ums Leben gekommen ist.

Melanie Thornton starb 2001 bei einem Flugzeugabsturz

Der Flugzeugabsturz der Coca-Cola-Tour sorgte am 24. November 2001 für große Trauer. Mit an Board war Melanie Thornton, die von einem Konzert in Leipzig kommend auf dem Weg nach Zürich war. Dort stand ihr nächster Live-Auftritt an. Im Landeanflug stürzte das Flugzeug in einem Waldstück in der Nähe von Zürich ab. 24 Menschen starben. Darunter neben Melanie Thornton zwei ihrer Tänzer, ihr Tourmanager und ihr Tourtechniker sowie zwei Mitglieder der Pop-Gruppe Passion Fruit. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Kurz zuvor hatte die Sängerin eigens für die Tour noch den Song „Wonderful Dream“ aufgenommen, der bis heute zu den Lieblingssongs zur Adventszeit gehört.

Oliver Petszokat enthüllt: Er hätte im gleichen Flieger sitzen sollen

Bei „Die Hitwisser - das Weihnachts-Spezial!“ erzählt Oli. P nun: „Es gab damals die Coca-Cola-Weihnachtstour und die hatten mich angefragt“. Das Angebot hat der Schauspieler und Sänger letztendlich aber abgelehnt. Denn seine damaligen Anforderungen konnten nicht erfüllt werden. „Zu der Zeit war ich auf dem Trichter: Ich will, wenn dann mit meiner ganzen Band live spielen“, erklärt der 43-Jährige.

Dafür habe das Budget aber nicht gereicht. Und auch die Tatsache, dass mit kleinen Flugzeugen geflogen werden sollte, stand seinem Vorhaben, mit der ganzen Band zu reisen, im Weg. Betroffen stellt Oli P. fest: „Dann haben wir das halt nicht gemacht und dann sind die mit dem Flugzeug abgestürzt und gestorben.“ *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare