Aufstand

DSDS: Fans wollen wegen Dieter Bohlens Aus die TV-Show boykottieren

Dieter Bohlen hat den Mund weit aufgerissen, dahinter ist die DSDS-Bühne zu sehen (Fotomontage)
+
DSDS: Fans wollen wegen Dieter Bohlens Aus die TV-Show boykottieren (Fotomontage)
  • Alica Plate
    VonAlica Plate
    schließen

DSDS (RTL): Die Vertragsverhandlungen für Dieter Bohlens Nachfolge laufen bereits auf Hochtouren. Doch Fans der Castingshow haben nur einen Wunsch: Die Rückkehr des Poptitans.

Köln - Der Schock über das überraschende Aus von Dieter Bohlen (67)* scheint bei den Fans noch immer heftig in den Knochen zu sitzen. Nachdem fleißig nach einem Nachfolger für den Poptitan bei „Deutschland sucht den Superstar“* gesucht wird, der das Format familienfreundlicher gestaltet, gehen die Zuschauer nun auf die Barrikaden. Extratipp.com* berichtet.

DSDS: Fans fällen vernichtendes Urteil über die Neubesetzung

Florian Silbereisen* steht als Nachfolge von Dieter Bohlen* bei „Deutschland sucht den Superstar“ gerade hoch im Kurs. Die Vertragsverhandlungen laufen auf Hochtouren und es scheint ganz so als würde der Schlagerstar in die großen Fußstapfen des Poptitans treten. Während RTL von der Nachbesetzung sich viel verspricht, scheinen die Fans von Flori als DSDS-Juror nicht viel zu halten - und das, obwohl er zu den beliebtesten TV*-Stars überhaupt gehört. Dennoch klügeln Zuschauer bereits einen neuen Plan aus. Ihr Appell: Dieter Bohlen muss zurück zum Casting-Format. (Alle DSDS-Gewinner im Überblick*).

Florian Silbereisen in der DSDS-Jury - Fans wollen Castingshow boykottieren

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen

DSDS: Fans fordern Dieter Bohlens Rückkehr

Hat DSDS ohne den ehemaligen „Modern Talking“-Star keine Zukunft mehr? Während bereits viele TV-Kollegen darunter auch Ex-Kandidat Kevin Jenewein (Iesen Sie hier das ganze Interview mit extratipp.com*), die Neubesetzung der Jury eher düster sehen, machten auch die Zuschauer ihrer Wut erneut Luft. Auf dem Instagram-Account von DSDS lassen sich derzeit etliche Kommentare finden, die ein vernichtendes Urteil über das Format fällen. „Schaut lieber, dass Dieter wieder da reinkommt. Ohne ihn ist voll langweilig. So macht DSDS keinen Spaß...“, so ein Fan. Ein anderer meint: Ohne Dieter wird das nix. RTL hat den Fehler des Jahrhunderts gemacht. Niemand kennt sich in der Musikszene besser aus als der Pop Titan. DSDS ohne Dieter ist dem Untergang geweiht.“ (Lesen Sie hier: DSDS-Jury komplett: Florian Silbereisen ersetzt Bohlen - Ilse DeLange und Toby Gad als Unterstützung*).

Doch damit nicht genug. Andere Zuschauer drohen sogar mit dem kompletten Boykott der RTL-Show: „Dieter Bohlen hat die Show zu dem gemacht, was sie war. Der ist nicht zu ersetzen. Für mich nicht mehr sehenswert.“ Ob die Worte der Fans den Sender doch nochmal wachrütteln? Zu einem Comeback von Dieter Bohlen wird es aber sicherlich nicht kommen. Wir sind gespannt, welche Einschaltquote die Show in Zukunft haben wird. (Hier zum kostenlosen DSDS-Newsletter* anmelden und nur die besten Storys lesen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare