1. extratipp.com
  2. #TV
  3. DSDS

18 Stunden Drehen pro Tag: DSDS-Star Kevin Jenewein spricht im Interview mit extratipp.com Klartext

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kevin Jenewein - dahinter ist das DSDS-Logo zu sehen (Fotomontage)
DSDS: So geht es tatsächlich hinter den Kulissen ab – Kevin Jenewein spricht im Interview mit extratipp.com Klartext (Fotomontage) © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Matthias Bein /Screenshot/Instagram

DSDS (RTL): Die Teilnahme in der Castingshow ist für die Kandidaten kein Zuckerschlecken - Kevin Jenewein spricht im exklusiven Interview mit extratipp.com Klartext und enthüllt, wie sich das Format mit der Zeit verändert hat.

Köln - In 19 Jahren „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) hat sich einiges verändert. Doch, das, was der Zuschauer zu Hause vor den Bildschirmen zu sehen bekommt, ist nur ein Teil davon, was sich bei der Casting-Show hinter der Bühne abspielt. Knapp 18 Stunden am Tag wird gedreht. Kevin Jenewein enthüllt im exklusiven Interview mit extratipp.com, was hinter der Kulisse passiert und inwiefern sich DSDS mit der Zeit für die Kandidaten verändert hat.

Kein Interview mehr verpassen mit dem kostenlosen Interview-Newsletter von extratipp.com.

DSDS: Kevin Jenewein enthüllt - 18 Stunden am Tag wird gedreht

Während andere Kandidaten sich nach DSDS (10 frauenverachtende Sprüche von Dieter Bohlen die zeigen, wie überfällig sein DSDS-Rauswurf war) von Show zu Show angeln, wie Katharina Eisenblut, die kürzlich bei „Die Alm“ auf ProSieben zu sehen war, konzentriert sich Kevin Jenewein komplett auf seine Karriere als Sänger. Vor wenigen Monaten veröffentlichte er seinen ersten selbst komponierten Song „Bleibt für immer“. Ein Erfolg, den er seiner Teilnahme bei DSDS zu verdanken hat. Doch die Zeit bei der Casting-Show war kein Zuckerschlecken. (Alle Gewinner der Castingshow im Überblick).

Die Finalisten bei DSDS 2021: Kevin Jenewein, Starian McCoy, Jan-MArten Block und Karl Jeroboan.
Die Finalisten bei DSDS 2021: Kevin Jenewein, Starian McCoy, Jan-MArten Block und Karl Jeroboan. © TVNOW

 „Achtzehn Stunden lang wird am Tag gedreht“, so Kevin. Davon wird jedoch nur ein Bruchteil gezeigt. Das heißt für die Kandidaten wochenlang eine Kamera vor der Nase zu haben, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen. Nicht nur für die Jury verändert sich im nächsten Jahr die Casting-Show. Denn auch die Teilnehmer mussten sich immer wieder auf etwas komplett Neues einstellen. Kevin Jenewein nahm 2021 bereits zum dritten Mal teil - im Interview enthüllte er, inwiefern sich das Format verändert hat.

Weitere spannende Interviews gibt es hier:

Erwarten Samantha und Serkan ihr zweites Baby? - Samantha klärt im Interview mit extratipp.com auf.

„Fake-Beziehungen und Habgier“ - Bert Wollersheim packt im Interview mit extratipp.com über die Paare im Sommerhaus der Stars aus.

DSDS-Lüge aufgeflogen: Shada packt im Extratipp.com-Interview aus - er wollte nie Sänger werden.

Wir sind jetzt auch auf Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

DSDS: Das hat sich im TV-Format verändert

„Es hat sich schon einiges verändert, 2013 mussten wir beispielsweise jeden Tag einen neuen Song lernen – das war extrem, fast gar nicht mehr machbar. Dieses Jahr haben sie uns ein bisschen mehr Zeit gegeben. Es wird jetzt auch mehr auf die Person geachtet – es geht viel mehr um die Person hinter dem Musiker, als früher. Das ist gut, kann natürlich auch gefährlich werden, je nachdem, wie man wegkommt.“ Kevin selbst kam dabei nach seinen Aussagen so rüber, wie er auch tatsächlich ist. Härter scheint es dabei Katharina Eisenblut getroffen zu haben, die bereits während ihrer Zeit bei DSDS aufgrund ihres impulsivem Verhaltens im Netz zerrissen wurde. Doch der Sänger scheint da wenig Mitleid zu haben. „DSDS ist halt auch Unterhaltung und das sollte auch jeder wissen, der da mitmacht“, so Kevin.

Ob auch in der kommenden Staffel mehr auf die Person hinter dem Gesang geachtet wird, oder ob DSDS erneut einen Wandel mitmacht, ist derzeit noch unklar. Mit der komplett neuen Jury um Florian Silbereisen wird jedenfalls frischer Wind reingebracht. Wir sind gespannt, was die Kandidaten dabei erwarten wird.

Auch interessant

Kommentare