DSDS-Sensation

DSDS: Florian Silbereisen soll Dieter Bohlens Nachfolger werden - Verhandlungen laufen bereits

Florian Silbereisen schaut in die Kamera - im Hintergrund ist Dieter Bohlen zu sehen (Fotomontage)
+
DSDS: Florian Silbereisen soll Dieter Bohlens Nachfolger werden - Verhandlungen laufen bereits (Fotomontage)
  • Alica Plate
    VonAlica Plate
    schließen

DSDS (RTL): Wird Florian Silbereisen nun doch die Nachfolge von Dieter Bohlen? In zwei Wochen soll die Entscheidung feststehen.

Köln - Seit dem plötzlichen TV-Aus von Dieter Bohlen (67) bei Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) wird immer wieder über seinen Nachfolger spekuliert. So stand neben Alexander Klaws auch schon Schlagersänger Florian Silbereisen (39) Hoch im Kurs. Genau dieses Gerücht scheint sich nun zu bewahrheiten. Laut Informationen eines Insiders soll RTL bereits an einem Vertrag sitzen.

DSDS: Florian Silbereisen als Nachfolger von Dieter Bohlen? Vertragsverhandlungen sollen bereits laufen

Geht nun tatsächlich der Traum von etlichen Schlagerfans in Erfüllung? Nachdem bereits in der Vergangenheit deutlich wurde, dass sich RTL Florian Silbereisen als Dieter Bohlens Nachfolge wünscht, machte der Sänger deutlich, dass er keine Zeit habe. So würden die Dreharbeiten zu dem „Traumschiff“ und etliche ARD-Shows im Weg stehen. Genau das scheint nun aber kein Problem mehr zu sein. Laut Bild-Informationen laufen derzeit die Vertragsverhandlungen auf Hochtouren. Dabei stellt der Sänger jedoch etliche Bedingungen an den Sender. Ob sich diese erfüllen werden?

Wird Florian Silbereisen der DSDS-Jury-Boss?

Wir sind jetzt auch auf Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

DSDS: Florian Silbereisen stellt Bedingungen an RTL

Dass Florian Silbereisen (Alle Informationen über den Moderator) für den Posten gut geeignet ist, stellte er nicht zuletzt im März 2020 unter Beweis. Damals sprang er kurzfristig für Xavier Naidoo ein, der aufgrund etlicher Schlagzeilen das Format verlassen musste. „Dieter hat angefragt, ob ich kurzfristig einspringen könnte und ich habe selbstverständlich zugesagt. In Zeiten wie diesen muss man einfach zusammenhalten und aushelfen, wo man gebraucht wird“, so Silbereisen damals gegenüber Bild. Zudem steht er für Familienfernsehen wie kein anderer - genau das, was der Sender mit seinem Image-Wechsel erreichen möchte.

Doch dazu müssen sich im Vorfeld erstmal die Voraussetzungen von Flori an den Sender erfüllen. So möchte der Schlagersänger selbst entscheiden, wer ihn in der Jury unterstützt. „Florian möchte zum Beispiel ein Mitspracherecht bei der Zusammensetzung der Jury haben“, so der Insider gegenüber Bild. Zu den Gerüchten, dass Flori tatsächlich Dieter ersetzt, möchte sich RTL bisher noch nicht äußern, dennoch soll bereits in zwei Wochen eine Entscheidung fallen. Wir sind gespannt! (Hier zum kostenlosen DSDS-Newsletter anmelden und nur die besten Storys lesen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare