1. extratipp.com
  2. #TV
  3. DSDS

DSDS: Wie in der Schule - Mike Singer bittet Dieter Bohlen aufs Klo gehen zu dürfen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Große Verwirrung bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“: Juror Mike Singer fragt Dieter Bohlen in TV-Show um Toiletten-Erlaubnis.

Mainz - Nach dem Eklat um Michael Wendler (48), der mit seinen kuriosen Verschwörungstheorien derzeit immer wieder für Aufsehen sorgt, und deshalb nun komplett aus dem RTL-Format „DSDS“ herausgeschnitten wurde, scheint die Casting-Show wie gewohnt abzulaufen. Doch ein Vorfall in der zweiten Folge des beliebten TV-Formats sorgte nun erneut für Verwirrung seitens der Zuschauer. Muss Mike Singer seinen Jury-Boss Dieter Bohlen (66) etwa immer um Toiletten-Erlaubnis bitten?

Die DSDS-Jury 2021: Maite Kelly (Mitte), Mike Singer (links) und Dieter Bohlen.
Die DSDS-Jury 2021: Maite Kelly (Mitte), Mike Singer (links) und Dieter Bohlen. © Stefan Gregorowius

DSDS: Hartnäckige Kandidatin gibt nicht auf

Bei der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ haben es die Juroren Dieter Bohlen, Maite Kelly (41, Alle Infos über die Schlagerikone) und Mike Singer auch immer wieder mit Kandidaten zu tun, die einfach nicht aufgeben wollen und mit Händen und Füßen versuchen, die Jury von ihrem nicht vorhanden Talent zu überzeugen. So auch vergangenen Samstag (09.01.2020). Dabei erhielt Veronika Ilieva (28) bereits bei ihrem ersten Versuch ein einstimmiges „Nein“. Mit einem Song von Leona Lewis versuchte sie daraufhin die Jury doch noch umzustimmen.

Die Situation aufgrund des schlechten Gesangs schien unerträglich, weshalb Maite Kelly und Dieter Bohlen (Alle Infos über den Juroren) daraufhin versuchten, sich mit einer gemeinsamen Tanzeinlage die Stimmung nicht ganz verderben zu lassen. Im Zuge dessen kommt es jedoch zu einem Vorfall, der im Anschluss einige Fragen aufwirft. DSDS-Küken Mike Singer fragt den Jury-Boss plötzlich um Erlaubnis zur Toilette gehen zu dürfen. Eine Situation, die den meisten sicherlich merkwürdig vorgekommen mag und an ihre Schulzeit zurückerinnert.

DSDS: Müssen Juroren Dieter Bohlen um Toiletten-Erlaubnis fragen?

Dem DSDS-Juror hingegen scheint dabei nichts fraglich vorzukommen. Müssen die Juroren etwa jedes Mal den Boss um Erlaubnis bitten, wenn sie zur Toilette gehen wollen? Genau diese Frage bleibt offen. Weder Mike noch Dieter klärten im Anschluss die merkwürdige Situation auf. Der Sänger gab lediglich im anschließenden Interview bekannt, dass es ihm leidgetan hätte, den erneuten Auftritt von Veronika verpasst zu haben. „Ich musste dann irgendwann auf Toilette. Tut mir auch leid, dass ich nicht mehr zuhören konnte, aber es hat sowieso keinen Sinn mehr gemacht“, so der „Deja Vu“-Interpret.

Mike Singer und Dieter Bohlen bei den Aufzeichnungen der Castings von „DSDS“.
Mike Singer fragt Dieter Bohlen um Toiletten-Erlaubnis. © Screenshot: instagram/mikesinger

Auch interessant

Kommentare