DSDS-Geheimnis

DSDS (RTL): Pietro Lombardi verrät: Xavier Naidoo hat kein Telefon

  • Matthias Hoffmann
    vonMatthias Hoffmann
    schließen

DSDS (RTL): Nach dem Rauswurf von Xavier Naidoo aus der Jury verrät Pietro Lombardi jetzt ein total abgefahrenes Detail über den "Ich kenne nichts"-Interpreten.

  • RTL hatte Xavier Naidoo aus der DSDS-Jury geschmissen
  • Mit-Juror Pietro Lombardi war jetzt Gast bei einem Youtube-Talk
  • Dort verriet er ein total abgefahrenes Detail über den Mannheimer

Köln - Sie saßen zusammen in der DSDS*-Jury - bis RTL Xavier Naidoo (48) wegen dessen wirrer Aussagen aus der Sendung schmiss. Jetzt hat Pietro Lombardi (27) ein total abgefahrenes Detail über den "Ich kenne nichts"-Sänger verraten, wie extratipp.com* berichtet.

Pietro Lombardi und Xavier Naidoo saßen bei DSDS

DSDS-Babo Pietro Lombardi verriet im Webcam-Talk ein abgefahrenes Detail über Xavier Naidoo.

Xavier Naidoo kann sich zum erlauchten Kreis derer zählen, die in Deutschland die meisten Tonträger verkauft haben. Auf mehr als 6,4 Millionen Absätze kommt der 48-Jährige. Klar, dass die Macher der TV*-Castingshow den gebürtigen Mannheimer in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" sehen wollten. Im vergangenen Jahr gelang der Coup, und Xavier Naidoo nahm neben Dieter Bohlen (66), Oana Nechiti (32) und Pietro Lombardi Platz.

März 2020 der Paukenschlag: RTL schmiss Xavier Naidoo bei DSDS raus. Der Grund: Im Netz waren Videos des Sängers aufgetaucht, in denen er über die Flüchtlingssituation in Deutschland sang. Seine Zeilen wurden vielfach als rassistisch und fremdenfeindlich ausgelegt. Zumal der 48-Jährige nicht zum ersten Mal mit kruden Theorien aufgefallen war.

RTL schmiss Xavier Naidoo aus der DSDS-Jury

RTL schmiss Xavier Naidoo aus der DSDS-Jury wegen dessen kruder Aussagen.

Pietro Lombardi saß mit Xavier Naidoo in der DSDS-Jury. Der 27-Jährige hat nun beim Youtube*-Format "Lasst uns reden, Mädels!" mitgemacht. Eine Webcam-Sendung, bei der Saskia Valencia (55), Motsi Mabuse (39), Marijke Amado (66) und Marlene Lufen (49) einen prominenten Gast ausquetschen. Das war in dem Fall Pietro Lombardi. Nach rund 40 Minuten kam das Thema Xavier Naidoo zur Sprache. Der Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" des Jahres 2011 dazu: "Musikalisch ein absolutes Vorbild. Als ich gehört habe, er kommt in die DSDS-Jury, da dachte ich mir: Boah, krass!"

Vor einer klaren Meinung zu seinem "Kindheitsidols" drückt sich Pietro Lombardi jedoch: "Ich möchte gar nichts Falsches sagen. Jeder hat für sich seinen Weg gefunden, was er richtig und falsch findet. Das muss man so respektieren. Man kann in keinen Kopf reinschauen - nur ich kann wissen, was ich denke und was ich fühle. Und so ist das bei ihm und da möchte ich gar nicht so viel sagen." Sicherlich hätten sich viele DSDS-Fans mehr klare Kante von Pie gewünscht hinsichtlich der Aussagen von Xavier Naidoo.

DSDS: Pietro Lombardi verrät Detail über Xavier Naidoo

Pietro Lombardi erzählt bei Youtube, dass Xavier Naidoo kein Telefon hat.

Und so bleibt das Youtube-Video vor allem wegen eines abgefahrenen Details in Erinnerung, das der DSDS*-Babo über Xavier Naidoo verriet. Auf die Frage von Marlene Lufen, ob Pietro Lombardi versucht habe, Kontakt zu ihm aufzunehmen, ließ der 27-Jährige die Bombe platzen. Er sagte: "Ne, Xavier hat tatsächlich gar kein Telefon." Wie bitte?! Sahen auch Saskia Valencia, Motsi Mabuse und Marijke Amado so, die mächtig überrascht waren. Als möglichen Grund nannte die "Let's Dance"*-Jurorin das Auslesen von Daten durch Apps.

Lesen Sie mehr zum beliebten Thema "Deutschland sucht den Superstar" bei extratipp.com*: Das hatte sich RTL sicherlich anders vorgestellt. Nach gerade einmal vier Monaten wird eine Show mit einem ehemaligen DSDS-Liebling wieder abgesetzt. Dafür soll nun Martin Rütter mehr Sendezeit erhalten.

Geht Pietro Lombardi ausgerechnet in die Jury von "The Voice of Germany"? Ein Hinweis ist aufgetaucht, der Fans Sorgen macht.

NamePietro Lombardi
BerufSänger, Influencer
Geboren9. Juni 1992 (Alter 27 Jahre) in Karlsruhe
Größe1,73 Meter
FernsehsendungenDeutschland sucht den Superstar (DSDS)


Eigentlich wollte DSDS-Jurorin Shirin David ein Musikvideo produzieren. Doch der Dreh wurde zu einer wilden Party, die völlig eskalierte - Ein großer Polizeieinsatz und flüchtende Partygäste waren die Folge.

Pietro Lombardi (DSDS): "Love Island"-Kandidat Danilo Cristilli präsentiert seine neue Model-Freundin. Doch ohne Pietro Lombardi hätte der 23-Jährige seine Liebe vielleicht nicht gefunden.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare