1. extratipp.com
  2. #TV
  3. DSDS

DSDS: Nach Skandal-Auftritt - Shada Ali kommt erneut eine Runde weiter

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Maite Kelly schaut mit geöffnetem Mund in die Kamera - im Hintergrund sind verschiedene DSDS-Kandidaten zu shen (Fotomontage)
DSDS: Nach Skandal-Auftritt - Shada Ali kommt erneut eine Runde weiter (Fotomontage) © TVNOW / Stefan Gregorowius

DSDS (RTL): Shada Ali sicherte sich mit seinem Skandal-Auftritt am Samstag (27.02.2021) einen Platz in der nächsten Runde - und das, obwohl man vergebens nach seinem Gesangstalent sucht.

Mykonos, Griechenland - Am Samstag (27.02.2021) startete der große „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS)-Recall auf Mykonos. Dabei sorgte besonders ein Auftritt bei Zuschauern und Jury, bestehend aus Maite Kelly (41, Alle Infos über die Schlagersängerin), Dieter Bohlen (67) und Mike Singer (21) für entsetzen: Die Gruppenperformance von Dominic Möws, Shada Ali, Kilian Imwinkelried und Steve Maco. Die Cheographie war dabei so anzüglich, dass sich Maite kurzzeitig sogar wegdrehen musste. Dennoch kamen alle vier Kandidaten weiter - darunter auch der von jeglichem Talent befreite Sänger Shada Ali. Ganz zum Entsetzen vieler Fans.

Shada Ali aus Waiblingen ist Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“
Shada Ali sorgt mit seiner „Spongebob“-Stimme immer wieder für Gelächter, dennoch kommt er von Runde zu Runde weiter. © TVNOW / Stefan Gregorowius

DSDS (RTL): Kandidaten sorgen mit anzüglichem Auftritt reihenweise für entsetzen

„Der krasseste Auftritt, den ich jemals gesehen habe in den 18 Jahren DSDS“, verkündet Dieter Bohlen nach dem Skandal-Auftritt der vier Kandidaten. Und auch seine anderen DSDS -Jury-Mitglieder schienen von der Performance sichtlich geschockt zu sein - und das mit gutem Recht.

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

Denn bei dem Auftritt von Dominic, Shada, Kilian und Steve zu „Tainted Love“ von Marilyn Manson kam es reihenweise zu sehr anzüglichen Szenen: Sie rieben sich aneinander, deuteten Oralverkehr an und als wäre dies nicht schon genug, toppte Dominic dies noch mit einem Ledergürtel, die er kurzerhand als Peitsche zweckentfremdete und Mitstreiter Steve über den Hintern zog. Ein Spektakel, was die Fans des RTL-Formats entsetzt zurückließ. (Alle Sendetermine 2021)

Hier zum kostenlosen DSDS-Newsletter anmelden und nur die besten Storys lesen.

DSDS (RTL): Shada kommt erneut eine Runde weiter

Bei der Jury hingegen schienen sie mit diesem Skandal-Auftritt den Nerv getroffen zu haben, woraufhin gleich alle Kandidaten eine Runde weiterkamen. Darunter auch Shada, der mit seiner „Spongebob“-Stimme mal wieder bewies, wie wenig Talent in einem Menschen stecken kann und der selbst mit seinem Auftritt so gar nicht im Reinen war. „Superstar heißt auch Vorbild, nicht Pornodarsteller“, ätzt Shada gegen seine Mitstreiter. Dennoch schien das Glück wieder einmal auf seiner Seite zu sein. Ist vor allem Dieter immer wieder von seinem Schützling beeindruckt. Mal sehen, wie lange er sich noch mit seiner Talentfreiheit durchmogeln kann.

Auch interessant

Kommentare