Katharina will hinschmeißen

Mike Singer versucht Katharina davon abzuhalten, die Show zu verlassen

Fotomontage: DSDS-Jurorin Maite Kelly vor einem Hintergrund mit Kandidaten, dabei Mike Singer und Katharina Eisenblut diskutierend
+
Verlässt Katharina wirklich freiwillig DSDS? (Fotomontage)

RTL: Sie gilt als eine der anstrengendsten Kandidatinnen bei „Deutschland sucht der Superstar“ - nun will Katharina Eisenblut die Show verlassen. Doch Mike Singer schreitet ein.

Mykonos - Wie in jeder Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gibt es auch jetzt KandidatInnen, an denen sich die Geister scheiden. In der aktuell laufenden 18. Staffel ist dies neben dem exzentrischen Shada Ali vor allem Katharina Eisenblut (26). Bei ihr folgt ein Drama dem nächsten. Dabei könnte alles so schön sein für die Schwäbin. Bisher hat sie allen Widrigkeiten getrotzt und es bis in den Auslandsrecall nach Mykonos geschafft. Darüber hinaus hat sie bei DSDS in Mitstreiter Marvin (28) ihre große Liebe gefunden, bei den beiden läuft es so gut, dass sie sogar schon zusammengezogen sind.

Schafft es Mike Singer, Katharina davon abzuhalten die Koffer zu packen?

DSDS: Katharina polarisiert wie keine andere

Aber Katharina scheint Dramen magisch anzuziehen. Kaum ein Auftritt von ihr vergeht ohne Tränenvergießen. Im Netz wird die 26-Jährige regelmäßig verrissen - den Titel „nervigste Kandidatin aller Zeiten“ wird sie so schnell nicht wieder loswerden können. Mit den anderen Sängerinnen in ihrer Gruppe eskaliert es regelmäßig - immer sind es alle gegen Katharina. Mit ihrer egozentrischen Art eckt sie immer wieder an.

Auch bei der Jury scheint sie nicht sonderlich beliebt zu sein, Dieter Bohlen (67) hat sie sogar einmal als „Geistesgestörte“ bezeichnet. Und auch Maite Kelly (41) ist nicht gerade angetan von Katharina: „Aber es ist die letzte Chance, es ist kurz vor 12!“, warnt sie die 26-Jährige nach ihrer eher misslungenen Performance auf Mykonos. Um noch „Katharina, es gibt keine Runde, wo du nicht Streit oder Drama mit den anderen Kandidaten hast“, hinzuzufügen. Bisher hat sie ihr Gesangstalent immer davor bewahrt, rauszufliegen. Aber wie geht es jetzt weiter?

+++Hier zum kostenlosen DSDS-Newsletter anmelden und nur die besten Storys lesen. +++

DSDS: Verlässt Katharina Mykonos freiwillig?

In der Vorschau zu Folge 15 (am 6. März bei RTL) sieht man Katharina wieder einmal in Tränen ausbrechen. Das Urteil von Maite scheint sie zu hart getroffen zu haben-Katharina will ihre Koffer packen und DSDS vorzeitig verlassen. Doch ein Jurymitglied scheint noch an sie zu glauben: Mike Singer (20). Der Popstar versucht Katharina aufzuhalten: „Das ist deine Seele - warum schmeißt du das alles weg?“, will er wissen.

Ob Katharina am Ende wirklich das Handtuch wirft oder ob Mike sie umstimmen kann, wird sich zeigen - am Samstag, dem 6. März um 20.15 Uhr auf RTL.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare