1. extratipp.com
  2. #TV
  3. DSDS

DSDS: Ex-Kandidat tickt völlig aus - Daniele Negroni demütigt Produktionsteam

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Riesen Eklat um DSDS-Star Daniele Negroni - in der neuen TVNOW-Show #CoupleChallenge rastet er vor laufenden Kameras komplett aus und geht anschließend sogar auf das Produktions-Team los.

Bestwig-Velmede, Sauerland - Seit dem achten Dezember 2020 ist auf TVNOW ein neues Format verfügbar: „#CoupleChallenge - Das stärkste Team gewinnt“. Mit von der Partie - der ehemalige DSDS-Kandidatin Daniele Negroni (25) und Freundin Laura Steinert. Gemeinsam wollen sie in verschiedenen Competitions gegen sechs andere Paare antreten und sich am Ende die 100.000 Euro sichern. Bei einem Spiel kam es nun aber zum Eklat - Daniele rastete vor laufenden Kameras extrem aus und beleidigte anschließend auch noch das ganze TV-Team. Doch, was war passiert?

Daniele Negroni steht auf verrückte Frisuren.
Daniele Negroni rastet aus. © picture alliance / dpa / Matthias Hiekel

DSDS-Star Daniele Negroni bei TVNOW-Show mit von der Partie

Seit seiner Teilnahme bei der RTL-Show „DSDS“, um Pop-Titan Dieter Bohlen, im Jahr 2007 wird Daniele Negroni den meisten ein Name sein und das, obwohl er lediglich als Zweitplatzierter hervorging. Seitdem ist er immer wieder in den verschiedensten Show vertreten. Gemeinsam mit seiner Freundin nahm er nun an dem neuen TVNOW-Format „#CoupleChallenge - Das stärkste Team gewinnt“ teil und wollte dabei eigentlich der ganzen Welt zeigen, was in ihnen steckt, doch dies ging nun ganz schön nach hinten los ...

Daniele Negroni und Laura
Gemeinsam mit Freundin Laura nahm Daniele Negroni nun an einer TVNOW-Show teil © TVNOW / Pervin Inan-Serttas

Nicht nur, dass während der Show enthüllt wird, dass der DSDS-Star früher mit Mitstreiterin Melody Haase im Bett gelandet ist, wovon seine neue Freundin Laura scheinbar nicht drüber Bescheid wusste, bei einem Spiel fährt Daniele zudem komplett aus seine Haut. So soll das Paar gegen die Regeln verstoßen haben und wurde im Zuge dessen sogar disqualifiziert. Für den Sänger komplett unverständlich.

DSDS-Star Daniele Negroni rastet vor laufender Kamera aus

Rücken an Rücken sollten die Paare in dem Spiel der neusten Folge des TVNOW-Formates in einer Squat-Position verharren. Dabei die Hände zu benutzen, um sich gegenseitig zu stützen, war strengstens verboten. Doch genau das schien Daniele und Laura scheinbar so gar nicht zu interessieren. Gleich mehrmals fassten sie sich an. Die Folge: Disqualifikation. „Daniele, du hast Laura mit den Händen festgehalten, deshalb müsst ihr disqualifiziert werden. Der Fotobeweis liegt hier dabei. Daniele und Laura, ihr müsst in die Exit-Challenge“, heißt es anschließend vom Sender.

Doch genau davon möchte der TV-Star nichts wissen und rastet daraufhin komplett aus. „Das ist rausgezogener Dreck, das hinter der Kamera sind alles dreckige W*chser“, beschimpft er das Produktions-Team. Doch, damit scheint sich Daniele noch nicht ausgesprochen zu haben. „Das ist einfach unverschämt. Ihr seid bei mir alle unten durch. Das sind Missgeburten. Der einzige Moment, wo ich Laura gegriffen habe, war, als wir umgefallen sind und das war der Moment, nachdem Xenia und Melody umgekippt sind“, geht er das Team an.

Doch all das scheint nichts zu nützen, der Foto-Beweis zeigt eindeutig, dass sich die Beiden bereits vor dem Ausscheiden von Xenia und Melody gleich mehrmals angefasst haben. Ihnen bleibt also nichts übrig, als in einer Exit-Challenge um den Verbleib in der Show zu kämpfen. Bleibt zu hoffen, dass diese Competition weniger dramatisch ausgeht.

Auch interessant

Kommentare