Beim Telefonieren erwischt

DSDS: Dieter Bohlen gar nicht krank? Beweisfoto zeigt Poptitan kerngesund in der Sonne Mallorcas

Dieter Bohlen (67) hatte sich kurz vor den DSDS-Liveshows krankgemeldet. Doch ein Bild zeigt den Poptitan beim Telefonieren in der Sonne Mallorcas.
+
Dieter Bohlen (67) hatte sich kurz vor den DSDS-Liveshows krankgemeldet. Doch ein Bild zeigt den Poptitan beim Telefonieren in der Sonne Mallorcas.

Dieter Bohlen (67) hatte sich kurz vor den DSDS-Liveshows krankgemeldet. Doch ein Bild zeigt den Poptitan beim Telefonieren in der Sonne Mallorcas. Krank sieht anders aus, meint extratipp.com.

Mallorca - Seine über 1,5 Millionen Follower haben sich große Sorgen um die Gesundheit von Dieter Bohlen gemacht, nachdem der Poptitan sich kurz vor dem DSDS-Halnfinale für die letzten beide Liveshows krankgemeldet hatte. Während viele Medienberichte eine komplizierte Fußverletzung von Bohlen (hier die Bilder) vermuteten, waren sich viele User bei Facebook und Twitter sicher, der ehemalige DSDS-Juryboss würde simulieren. Dieter Bohlen wurde von RTL überraschend gefeuert - nach 18 Jahren bei DSDS und dem Supertalent.

DSDS: Dieter Bohlen täuschte alle Fans und meldete sich bei Instagram zurück

Doch Dieter Bohlen täuschte alle: Kurz vor dem DSDS-Halbfinale aus Duisburg am Samstagabend gab der Poptitan ein Lebenszeichen von sich. Bei Instagram beleidigte er seinen Nachfolger Thomas Gottschalk und konnte sich einige fiese Sprüche nicht verkneifen (hier die ganze Geschichte).

Schon auf dem Instagram-Video wirkte Bohlen nicht besonders krank. Für viele Fans eine herbe Enttäuschung: Alles sah danach aus, als hätte Dieter Bohlen seine Krankheit nur vorgetäuscht, um nicht bei den Liveshows dabei sein zu müssen.

Ein RTL-Mitarbeiter zu bild.de: „Diese Entscheidung kam total spontan, am Dienstag wurde der Ablauf für beide Shows noch mit ihm geplant. Das wirft jetzt alles durcheinander.“ Nach bild.de-Informationen ging der Krankmeldung (die per Fax beim Kölner Sender eingegangen sein soll) ein Streitgespräch zwischen Dieter Bohlen und RTL-Mitarbeitern bei einer Telefonschalte voran.

DSDS: Dieter Bohlen ohne Gips in der Sonne Mallorcas

Nun ist allerdings ein Foto aufgetaucht, dass Dieter Bohlen (Darum trägt Dieter Bohlen ständig Klamotten von Camp David) in der Sonne Mallorcas zeigt (Facebook-Post oben). Auf dem Schnappschuss, der bild.de vorliegt, sieht man den ehemaligen DSDS-Boss beim Telefonieren. Das Foto soll angeblich am Sonntag aufgenommen worden sein. Bohlens Fuß scheint wieder gesund zu sein. Letzte Woche trug er noch einen dicken Gips. Bei Instagram kommentierte ein User: „Pünktlich nach DSDS ist der Gips wieder ab und der Dieter gesund.“ (Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten DSDS-Geschichten als Erster lesen.)

Für viele Fans sind die Aufnahmen aus Mallorca der Beweis, dass Bohlen seine Krankheit nur vorgetäuscht hat. Weshalb der Poptitan kurz vor den Liveshows ausfiel, ist nicht näher bekannt. Bohlens Reaktion auf den Gips-Spruch bei Instagram: „Der Gips ist jetzt schon ab, aber joggen wird noch dauern. Aber ihr werdet es erleben, dass ich wieder 30 km/h laufe.“ (10 frauenverachtende Sprüche von Dieter Bohlen die zeigen, wie überfällig sein DSDS-Rauswurf war).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare