Titan-Krieg

Dieter Bohlen beleidigt Thomas Gottschalk - „er trägt Haarteile von seiner Oma“

Fotomontage: Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen mit Eimer auf dem Kopf
+
Streit der Titanen geht weiter - Dieter Bohlen macht sich über Thomas Gottschalks Frisur lustig (Fotomontage)

Der Streit zwischen Pop-Titan und selbst ernanntem Show-Titan wird womöglich nie enden, denn jetzt veröffentlicht Dieter Bohlen ein Instagram-Video, indem er gegen Thomas Gottschalk stichelt.

Tötensen - In den Liveshows von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS)* ersetzt Thomas Gottschalk (70)* den kurzfristig krankgemeldeten Dieter Bohlen (67)*. Thomas Gottschalk bewertet neuerdings die gesangliche Leistung der KandidatInnen gemeinsam mit Maite Kelly (41)* und Mike Singer (21). Nicht alle ZuschauerInnen sind vom Auftritt des ehemaligen „Wetten, dass ...?“-Moderators begeistert, aber RTL hofft letztendlich auf eine anständige TV-Show-Quote, insbesondere bei den jungen Zuschauern. Dieter Bohlen äußert sich bereits am 27. März auf seinem Instagram-Account zu seiner Krankmeldung. Kurz vor Beginn der Liveshows kündigt der ehemalige Chefjuror an, dass er schon große Pläne hat und viele Angebote bekommt (Lesen Sie hier: Dieter Bohlen meldet sich zurück - „Ich plane Großes“*).

DSDS: Dieter Bohlen stichelt gegen Thomas Gottschalk

In einem Instagram-Video geht Dieter Bohlen auf die Kommentare seiner knapp drei Millionen Follower ein. „Die ganz jungen Fans fragen mich ‚Wer war dieser ältere Herr?‘ Leute, das war Thomas Gottschalk“. Die Frisur vom ehemaligen Haribo-Mann Gottschalk kritisiert der Pop-Titan ebenfalls „warum trägt der Haarteile von seiner Oma? Keine Ahnung, aber die Leute sahen 1970 in etwa so aus“.

Den Fans fällt auf, dass Thomas Gottschalk Werbung für Hörgeräte macht, darauf Bohlen „Auch mit Hörgeräten kann man Musik beurteilen, das weiß ich aber nicht so genau“. Zum Ende des Videos verrät Dieter Bohlen noch den Grund für das angebliche Lispeln des ehemaligen „Wetten, dass...?“-Moderators, „weil RTL ihm ordentlich Kohle gegeben und er sich neue Zähne gekauft hat“. 

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen +++

DSDS: Ein ewiger Streit der Titanen

Dieter Bohlens ehemaliger Kollege Pietro Lombardi und viele andere Fans feiern sein Video. Viele Instagram-User kommentieren seinen neusten Beitrag mit „Niemand kann dich ersetzen“. Andere kritisierten jedoch, dass der Pop-Titan einen Konflikt suche: „Schlecht reden muss nicht sein“, betont ein Instagram-User. Der Streit zwischen den beiden TV-Giganten hat jedoch eine lange Geschichte. Als 2002 die erste Folge „DSDS“ läuft, positioniert RTL die Sendung am Samstagabend zur gleichen Zeit wie ZDF Kult-Show „Wetten, dass ..?“ womit der Quotenwettstreit anfängt. Dieser Streit endet erst 2014 mit dem „Wetten, dass ..?“-Aus. Aber der eigentliche Streit zwischen Pop-Titan und Show-Titan wird wohl noch einige Zeit weiter gehen.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare