Menderes & Co

Extratipp.com Listicle: Die vier schrägsten DSDS-Auftritte aller Zeiten

Claudia Haas singt, Menderes singt (Fotomontage)
+
Extratipp.com Listicle: Die vier schrägsten DSDS-Auftritte aller Zeiten (Fotomontage)

DSDS schreibt Geschichten, ganz besonders mit verrückten Kandidaten und Auftritten. In knapp zwanzig Jahren DSDS, sind das die vier schrägsten Auftritte.

Köln - Was wäre DSDS ohne seine schrägen Auftritte? Genau - wahrscheinlich eine stinknormale Talentshow wie „The Voice of Germany“. Talent allein reicht bei DSDS bekanntlich nicht aus. Vielmehr müssen Kandidaten bei der Castingshow die TV-Zuschauer unterhalten können. Nur so konnte schließlich auch Kult-DSDS-Star Menderes sich einen Namen machen. Mittlerweile gehört der talentfreie Kandidat zu einer der berühmtesten DSDS-Stars der Geschichte - und ist selbst bekannter als manch Superstar.

An diese vier Auftritte erinnern sich DSDS-Fans garantiert bis heute:

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

1. DSDS: Mr. Love spritzt die Jury nass

Er nannte sich „Mr. Love“, strahlte aber statt Liebe angsteinflößenden Hass aus. John Mark sorgte 2007 für einen unvergesslichen Auftritt. Nach einem harten Jury-Urteil („Du kommst mir so vor, wie ein übriggebliebener Kelly-Family-Typ auf Ecstasy.“), tickte der damals 30-Jährige aus. Der Kanadier nahm kurzerhand alle Gläser Wasser auf dem Jury-Pult und spritzte sie den Juroren - bestehend aus Dieter Bohlen (67), Anja Lukaseder (53) und Heinz Henn (65) - ins Gesicht.

2. DSDS-Kandidat kippt nach Jury-Urteil um - Dieter Bohlen macht sich drüber lustig

Raimund Ringele (damals 17) gehört nicht nur zu den schlechtesten Kandidaten der DSDS-Geschichte, sondern sorgte besonders mit seinem Zusammenbruch vor laufender Kamera für Aufsehen. Nach der „Perfekten Welle“, schwappte offensichtlich so viel Trauer über den Jungen, dass er zusammenbrach. Anja Lukaseder eilte sofort zur Hilfe, während Dieter Bohlen diese Aktion nur als lächerlich empfand. Seinen Zusammenbruch kommentierte der Poptitan nur mit: „Ich weiß nicht, wie viel davon Theater war, und wie viel echt (...).“

3. DSDS: Claudia Haas verarztet Dieter Bohlen

Claudia Haas gilt neben Menderes mittlerweile zu einer der Kult-Kandidaten bei DSDS. Mit ihrem ersten Auftritt 2018 konnte die Blondine zwar gesanglich (noch) nicht überzeugen, aber dafür mit ihren ärztlichen Wissen als Krankenschwester. Nachdem Dieter Bohlen sich bei einem Golfspiel mit ihrem Regenschirm verletzt, eilte die damals 28-Jährige zum Einsatz.

DSDS: Claudia Haas verarztete 2018 Dieter Bohlen 

Wegen einer kleinen Schnittwunde warf sich Dieter verzweifelt auf den Boden und rief nach Hilfe. Die DSDS-Kandidatin, die es 2021 bis in den Recall schafft, eilte daraufhin im Nullkommanichts zum Juror. Die Rettungsaktion brachte der jungen Frau ein „Ja“ von Dieter, das ihr am Ende allerdings nicht weiterhalf. Claudia schaffte es keine Runde weiter.

4. DSDS: Menderes schleicht sich als Fensterputzer in den Recall

Unvergessen und bis heute in Erinnerung bleibt Menderes Bagci (36). Das DSDS-Urgestein versuchte sein Glück 15-mal bei der RTL-Show - so oft wie kein anderer Kandidat in der Geschichte. Sämtliche Auftritte gehen in die DSDS-Geschichte ein. Besonders in der sechsten Staffel überraschte die DSDS-Legende alle.

DSDS: Menderes schleicht sich als Fensterputzer in den Recall 

Nach sämtlichen gescheiterten Auftritten, schlich sich Menderes 2009 als Fensterputzer zu Dieter Bohlen und Co. Maskiert, mit Kappe und Hornbrille stellte er sich unter einem falschen Namen der Jury vor. Zwar enttarnten sie den jungen Mann, aber trotzdem geht dieser Auftritt in die Geschichte ein.

Hier zum kostenlosen DSDS-Newsletter anmelden und nur die besten Storys lesen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare