1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

„Langsam bröckeln die Masken“: Linda teilt nach verweigerter Dschungelprüfung gegen Harald Glööckler aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Harald mit Anouschka kurz vor der Prüfung, daneben Linda Nobat
Auch außerhalb des Dschungels kracht es © RTL / Stefan Menne

Lästerattacke gegen Harald Glööckler! Linda Nobat kritisiert den Modeschöpfer nach dessen verweigerter Dschungelprüfung. Die Prominente enthüllte, wem sie die Krone gönnen würde. 

Südafrika – Die bereits aus dem „Dschungelcamp“-Show ausgestiegene einstige „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Teilnehmerin Linda Nobat (27) teilte nach dessen nicht angetretener Dschungelprüfung gegen den Camp-Teilnehmer Harald Glööckler (56) aus. Das aus der TV-Show ausgeschiedene Model erklärte in einem auf „rtl.de“ veröffentlichten Video, in dem sie in einem Gespräch mit dem Begleiter von Filip Pavlovic (27) zu sehen ist, warum es sich insbesondere der Modeschöpfer bei ihr verspielt hätte. 
 
Der Designer verweigerte die Dschungelprüfung vom Donnerstag (3. Februar), weil er es als Vegetarier als absolutes No-Go betrachtete, bei der Challenge in stinkenden Fleischabfällen zu baden. Die ehemalige „Bachelor“-Bekanntheit kritisierte dabei jedoch, dass dieser Grund ein falscher sei, weil der Star in der ersten Folge „einen Schwanz gegessen“ und auch danach Fisch verspeist hätte.

Sie erklärte, dass jetzt das wahre Gesicht der Mode-Legende zum Vorschein kommen würde und verriet: „Langsam bröckeln die Masken.” Die Schönheit regte sich über die Vegetarier-Ausrede des Designers auf und erzählte: „Wenn ich mich recht entsinne, hat er in der ersten Folge einen Schwanz gegessen. Und jetzt hatten sie einfach keinen Bock mehr.” 

Linda Nobat verrät ihren „Dschungelcamp“-Favoriten

Die Ex-Teilnehmerin der Reality-TV-Show lästerte jedoch nicht nur über den Dschungelstar ab, der es sich bei ihr verspielt hat, sondern enthüllte auch ihren Favoriten unter den noch verbleibenden Kandidaten. Dabei findet sie, dass es insbesondere Filip Pavlovic (27) wegen seiner authentischen Art verdient hätte, der neue Dschungelkönig zu werden.

Sie erklärte: „Ich bin definitiv auch für Filip, weil Filip tatsächlich echt ist. Und auch wenn es ihm immer wieder unterstellt wird, ist Filip wirklich reinen Herzens und er ist ein super Kerl und er hat es einfach nur verdient.“ Jedoch teilte die Prominente auch ihre Zweifel mit, da sie das Gefühl habe, dass sich die Zuschauer am Ende doch eher für den Designer entscheiden würden. Diese Entscheidung würde sie dann aber absolut nicht verstehen, weil sie findet, dass Filip derjenige ist, der einfach der „echteste Kandidat“ von allen sei.

Auch interessant

Kommentare