1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Dschungelcamp

Dschungelcamp (RTL): Ist Lisha nächstes Jahr beim echten IBES dabei? Mit einem Satz verrät sie sich

Erstellt: Aktualisiert:

Lisha war eine der größten Favoritinnen für die Dschungelcamp-Show 2021 bei RTL. Mittlerweile hat RTL jedoch einige Kandidaten bekannt gegeben - Lous Frau ist nicht dabei. Doch sie gibt einen heißen Tipp, dass sie nächstes Jahr nach Australien fliegt.

Berlin - In den vergangenen Jahren gab es viele Trash-TV-Stars, die bei den Zuschauern polarisierten. In diesem Jahr war es wohl zweifelsfrei Lisha (33), die mit ihrem Mann Lou am „Sommerhaus der Stars“ (RTL) teilgenommen hatte. Während die geborenen Berliner davor nur auf YouTube bekannt waren, kennt die beiden nun ganz Deutschland. Die Ausraster von Lisha liefern für einige Fans die perfekte Voraussetzung für das Dschungelcamp 2021. Klar ist jedoch: Bei der Ersatzshow in diesem Jahr ist Lisha wohl nicht dabei. In ihrer Story verrät sie nun jedoch Details, die auf eine Teilnahme beim echten IBES schließen können.

Die Kandidaten Lou und Lisha während den Dreharbeiten von „Sommerhaus der Stars“ (RTL).
Lisha und Lou sind zusammen beim Sommerhaus der Stars angetreten. © TVNow

Dschungelcamp 2021 nicht in Australien - Kandidaten können sich für IBES 2022 qualifizieren

Für viele Fans von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ (IBES) ist die Teilnehmer-Liste der diesjährigen Ersatzshow eine ziemliche Enttäuschung. Doch klar ist auch: Die Kandidaten der Dschungelshow 2021 sind in dem Kölner TV-Studio, um sich für eine Teilnahme am echten Dschungelcamp 2022 zu qualifizieren. Wegen der Corona-Pandemie kann der Sender in diesem Jahr nicht in den australischen Dschungel fliegen. Auch wenn Zuschauer auf den IBES-Star Dr. Bob und die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow nicht verzichten müssen, wird das Dschungelcamp in diesem Jahr sicherlich sehr ungewöhnlich.

Lisha sicher im echten Dschungelcamp 2022 dabei? In einem Satz gibt sie eindeutigen Hinweis

Doch hat RTL bereits geheime Verträge mit Stars, die schon sicher im nächsten Jahr nach Australien ins Dschungelcamp fliegen dürfen? Das zumindest lässt eine Story von der Sommerhaus-Kandidatin Lisha erahnen. Was sie dort schreibt, klingt ziemlich danach, als wäre die Berlinerin 2022 bei IBES dabei - ganz ohne an der Dschungelshow in diesem Jahr teilnehmen zu müssen. „Ich bekomme ich Moment eine Million Fragen, ob ich bei der Dschungelshow dabei bin....“, schreibt die 33-Jährige. Sollte es so sein, dürfe sie es nicht sagen. Zweitens, sei es nur eine Ersatzshow (alle Sendetermine), bei der die Kandidaten um einen Platz im echten Camp kämpfen. Weiter schreibt Lisha: „Also wenn z.B. jemand schon seinen Platz hat, muss er dort NICHT darum kämpfen...“

Verrät Lisha mit diesem Beitrag ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2022?
Verrät Lisha mit diesem Beitrag ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2022? © Instagram/Lisha und Lou

Hat sich Lisha mit diesem einen Satz selbst verraten? Ob sich die Dschungelcamp-Fans über Lishas Teilnahme 2022 freuen würden, ist unklar. Klar ist aber: Für Schlagzeilen und ordentlich Aufregung wird die YouTuberin sorgen.

Auch interessant

Kommentare