Prince Damien ist Dschungelkönig

Dschungelcamp Nachspiel (RTL) : Dr. Bob packt über Camp aus - er wird emotional

  • Natascha Berger
    vonNatascha Berger
    schließen

Dschungelcamp Nachspiel: Prince Damien ist der Sieger von IBES auf RTL. Nach dem Staffelfinale packt Dr. Bob über das Dschungelcamp aus und wird dabei sehr emotional.

  • Die 14. Staffel von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ hat einen Dschungelkönigin: Prince Damien (29)
  • Im Dschungelcamp war Dr. Bob (69) wie jedes Jahr eine Stütze für die Kandidaten
  • Nun packt der RTL-Star aus und wird dabei ziemlich emotional

Australien - 16 Tage lang kämpften die Kandidaten der diesjährigen Dschungelcamp-Staffel um den Titel - nun ist klar: Der DSDS-Sieger Prince Damien hat auch das Dschungelcamp-Publikum 2020 begeistert, die meisten Anrufe bekommen und ist somit der neue Dschungelkönig. Auf dem Thron liefen dem sympathischen IBES-Gewinner die Tränen, was sogar die sonst so taffe Moderatorin Sonja Zietlow offenbar berührte. Auch in diesem Jahr gehörte Dr. Bob zu jeder Folge dazu. Nach dem Ende der 14. Staffel (Dschungelcamp 2020 (RTL): Alle Kandidaten von IBES, Sendetermine, Uhrzeit, Moderatoren*) spricht die RTL-Bekanntheit nun über das deutsche Format Dschungelcamp und wird dabei auch ganz emotional, wie extratipp.com* berichtet.

Prince Damien ist der Gewinner des Dschungelcamps 2020.

Dr. Bob: Der heimliche Star jeder Dschungelcamp-Staffel (RTL)

Dr. Bob (eigentlich Robert McCarron) ist der wohl bekannteste Star, den das Dschungelcamp seit Staffel 1 je hervorgebracht hat - dabei war er selbst nie Teilnehmer. Doch durch seinen Charme und die Art, wie er den Kandidaten Mut macht, hat er sich schnell einen Platz im Herzen der Zuschauer verschafft. Was viele sicher nicht wissen: Der 69-Jährige startete seine Karriere ursprünglich gar nicht als Arzt, sondern als Maskenbildner. Der geborene Engländer lebt heute in Australien, ist Wildbiologe und Paramedic mit Abschlüssen in der Krankenpflege und Notfallmedizin. So wirkt er bei der britischen Version unseres Dschungelcamps und natürlich bei IBES auf RTL mit und klärt dort die Kandidaten vor jeder Prüfung auf.

Dschungelcamp (RTL): Dr. Bob packt über 14. Staffel aus - „Einfach verrückt“

In einem Interview mit RTL blickt Dr. Bob nun auf die vergangene Dschungelcamp-Staffel zurück. Die stand für den 69-Jährigen anfangs unter keinem guten Stern: Der IBES-Star verlor durch die Buschbrände in Australien sein Haus, wurde kurz vor Staffelbeginn evakuiert. Da sein Herz jedoch für den Dschungel und das Format schlägt, ließ sich Dr. Bob nicht davon abhalten, auch in der 14. Staffel dabei zu sein. 

Danni Büchner und Elena Miras haben Dr. Bob im Dschungelcamp oft gesehen.

Nun packt Dr. Bob aus: „Es war die beste Staffel. Einfach verrückt“, so der 69-Jährige. „Es fing mit den Bränden an, dann Überschwemmungen und dann war es so heiß“, erklärt der IBES-Star (Dschungelcamp 2020 (RTL): Die Sendetermine 2020 mit Uhrzeiten*).

Dr. Bob verplappert sich: Diese Dschungelcamp-Kandidatinnen wird er nicht vergessen

Die meisten Mitglieder aus der australischen Crew würden die deutsche Show am besten finden - da man mit den Deutschen eine gute Zeit und viel Spaß haben könne, so Dr. Bob. Der Dschungelcamp-Doktor verrät auch: Danni Büchner und Elena Miras werden ihm am meisten im Gedächtnis bleiben.

Wir erinnern uns: Die beiden Frauen wurden, als die RTL-Zuschauer noch in die Prüfungen wählten, gerne die Zielscheibe. Danni Büchner absolvierte im Finale ihre 12. Dschungelprüfung. „Die haben die Show belebt - eine ist sehr kraftvoll und weint sehr viel. Und die andere hat einfach nur geweint“, sagt der Dschungelcamp-Star und lacht.

Dr. Bob (Dschungelcamp) wird bei RTL emotional

Weiter plaudert Dr. Bob aus dem Nähkästchen: Die deutschen Prüfungen seien besonders hart und spannend. „Das ist etwas, das wir sehr mögen.  (...) Alles ist spannender und herausfordernder“, findet der in Australien lebende RTL-Star. Er wünscht sich, dass mehr Deutsche in das schöne Australien kommen, dort Zeit verbringen und bei dem Wiederaufbau helfen. Plötzlich wird Dr. Bob richtig emotional.

Als ihm gesagt wird, dass Evelyn Burdecki (31) im Kölner Studio sitzt, grinst Dr. Bob über beide Backen. Die 31-Jährige gewann die 13. Staffel des Dschungelcamps (Dschungelcamp 2020 (RTL): Alle Gewinner (Dschungelkönige) von IBES im Überblick*) und reiste zuletzt mit Dr. Bob durch seine Heimat. „Mein Herz schlägt schneller. Evelyn, du bist mein Liebling“, gibt der 69-Jährige zu. „Und ich liebe dich so sehr. Du solltest hier sein und ich freue mich auf unser Wiedersehen.“ 

Es ist eine Riesen-Sensation im TV! RTL machte ein großes Geheimnis daraus. Doch BILD hat nun Details der neuen TV-Show enthüllt. Ab August wird „Like Me I‘m Famous“ ausgestrahlt - mit reichlich Zickenalarm.

Auch die ehemalige „Love Island“-Teilnehmerin Dijana Cvijetic wird in die „ Like Me I‘m Famous“-Villa einziehen. Alle Infos zum Reality-Tv-Sternchen und warum ihre Teilnahme so ein großes Konfliktpotenzial mit sich bringt.

Steht das Dschungelcamp 2021 vor dem Aus? Der Geschäftsführer von RTL spricht in einem Interview über die Herausforderungen für das Trash-Format „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ (IBES) aufgrund des Coronavirus.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare