1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

Lucas Cordalis vor Dschungelcamp mit Corona infiziert - doch er könnte nachrücken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Dschungelcamp: Lucas Cordalis wurde Corona positiv getestet
Dschungelcamp: Lucas Cordalis wurde Corona positiv getestet © RTL/dpa | Marius Becker

Am 21. Januar startet die 15. Staffel des Dschungelcamps. Doch wenige Tage vor Ausstrahlung der Schock: Lucas Cordalis ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Schlagersänger wird deshalb bei IBES nicht mit von der Partie sein.

Südafrika - Traurige Neuigkeiten für alle Fans des Dschungelcamps: Lucas Cordalis (54) wird aufgrund eines positiven PCR-Testes nicht mehr bei „Ich bei ein Star - holt mich hier raus“ (IBES) mit von der Partie sein (Diese Stars ziehen 2022 in den Dschungel).

Nachdem bereits Jasmin Herren für Christin Okpara nachrückte (extratipp.com berichtete), muss der Sender nun einen harten Schlag verkraften. Denn Lucas befindet sich laut des Senders nach der positiven Testung im Hotel in Quarantäne. Doch die Hoffnung auf ein Dschungel-Comeback stirbt zuletzt. Denn noch besteht die Chance, dass der TV-Star nachrücken könnte... Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Dschungelcamp: Lucas Cordalis an Corona erkrankt

Seit der Bekanntgabe galt Lucas Cordalis als heimlicher Favorit. 18 Jahre nach der Teilnahme und dem Sieg seines Vaters Costa Cordalis (†75) bei IBES wollte sich der Schlagersänger die Krone sichern. Denn aus Respekt gegenüber seinem Vater sagte er jahrelang etliche Anfragen ab - 2022 fühlte er sich dann endlich bereit. Doch nun der Schock: Der 54-Jährige ist positiv auf Corona getestet worden, wie RTL am 19. Januar auf Instagram verkündete.

Dschungelcamp: Rückt Lucas Cordalis nach negativer Testung nach?

Darin heißt es: „Zum Start der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ werden elf Stars in das Dschungelcamp einziehen. Lucas Cordalis wird nicht unter ihnen sein. Bei dem Sänger wurde bei einem PCR-Test nach der Einreise in Südafrika das Coronavirus nachgewiesen. Lucas Cordalis geht es gut, er hat keinerlei Symptome. Er befindet sich seit dem Testergebnis in Selbstisolation und wird engmaschig medizinisch betreut. Ob er zu einem späteren Zeitpunkt noch ins Camp einziehen wird, steht noch nicht fest.“ Scheint also ganz so, als würde es noch eine Hoffnung geben, dass der Sänger doch noch bei IBES teilnehmen kann (hier alle Sendetermine im Überblick).

Ob deshalb der Platz von Lucas Cordalis im Dschungelcamp komplett frei bleiben wird, oder ob doch noch ein anderer Prominenter einspringen wird, bleibt bisher noch offen.

Wir sind gespannt und wünschen dem Schlagerstar eine gute Besserung! *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare