1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

„Wenn es kracht, setz ich noch einen drauf“: Jasmin Herren will sich im Dschungelcamp nichts gefallen lassen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Jasmin Herren wird im Dschungelcamp die Krallen ausfallen
Jasmin Herren wird im Dschungelcamp die Krallen ausfallen © RTL

Jasmin Herren wird im Dschungelcamp für ordentlich Feuer sorgen. Denn der TV-Star scheint sich nichts gefallen zu lassen, das werden auch die Kandidaten am eigenen Leib zu spüren bekommen.

Südafrika - Die Freude bei Jasmin Herren (43) ist riesig! Denn die Witwe von Willi Herren (†45) zieht kurzfristig in das Dschungelcamp. Bereits vor Start der 15. Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ verrät sie den Zuschauern, dass sie sich von ihren Mitstreitern im Dschungel nichts gefallen lassen wird.

Dass Jasmin Herren redet, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, das stellte der TV-Star schon etliche Male unter Beweis. Bereits im „Sommerhaus der Stars“ legte sie sich mit vielen Kandidaten an. Glaubt man ihren Worten, könnte sie auch im Dschungelcamp für Krawall sorgen. Denn die 43-Jährige möchte sich nichts gefallen lassen. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Das Dschungelcamp: Jasmin Herren macht ihren Konkurrenten Kampfansage

Am 21. Januar ist es endlich so weit, die 15. Staffel startet - doch aufgrund des Coronavirus verschlägt es die diesjährigen Kandidaten statt in den australischen Dschungel, nach Südafrika. Außerdem wird Lucas Cordalis aufgrund eines positiven Testergebnis vorerst nicht ins Camp einziehen. Die Enttäuschung ist besonders bei den Zuschauern riesig. Doch Fans des Formats dürfen sich dennoch auf reichlich Dramen freuen. Denn Jasmin Herren scheint in diesem Jahr die Show ordentlich aufzumischen.

„Eins steht fest: Wenn mir einer auf den Sack geht, ich lasse mir nichts mehr gefallen. Ich habe mir lange genug alles gefallen lassen und dieses Mal werde ich aufräumen, wenn mich etwas nervt. Wenn es kracht, setze ich noch oben einen drauf. Das heißt nicht unbedingt, dass ich schlichte. Wenn mich einer nervt oder angreift, dann wehre ich mich“, so der TV-Star gegenüber RTL.

Eine Kampfansage, die es in sich hat. Ob Jasmin mit ihrem Verhalten im Dschungelcamp anecken wird? Das werden wir ab dem 21. Januar auf RTL zu sehen bekommen. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare