1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

Bis zu 500.000 Euro im Jahr: Filip Pavlovics neuer Bekanntheitsgrad könnte ihn reich machen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Filip Pavlovic räumte im Dschungelcamp die Krone ab - seitdem jagt ein Pressetermin den nächsten. Dabei kann sich der ehemalige „Die Bachelorette“-Teilnehmer auf ein fettes Jahresgehalt einstellen. Laut Branchenkenner sollen bis zu 500.000 Euro im Jahr drin sein.

Nach 16 Tagen im Dschungelcamp steht fest: Filip Pavlovic ist der neue Dschungelkönig! Doch das Preisgeld von 100.000 Euro und seine Gage sind nur Peanuts im Gegensatz zu dem, was der 27-Jährige laut Branchen-Kennern in der nächsten Zeit an Umsatz generieren könnte. Denn dem TV-Star wittert ein Jahresgehalt von bis zu 500.000 Euro, wie extratipp.com berichtet.

Filip PavlovicReality-TV-Darsteller
Geboren21. Juni 1994 in Hamburg
TV-FormateDie Bachelorette (2018), Dschungelcamp (2022)
DschungelcampPlatz 1

Filip Pavlovic hat sich einen Namen in der TV-Branche gemacht

Mit der Teilnahme bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ hat sich Filip, der im Dschungelcamp an Erics emotionaler Entschuldigung zweifelte, definitiv einen Namen in der TV-Branche gemacht, weshalb ihm nun jegliche Türen offen stehen - auch finanziell gesehen. Dabei zählte er kürzlich noch zu einem der eher unbekannten Prominenten im Dschungelcamp.

Derzeit jagt ein Pressetermin den nächsten - denn den diesjährigen Dschungelkönig möchte jeder über seine Zeit bei IBES ausquetschen. Doch nicht nur in den Medien kommt der Hamburger extrem gut an, sondern auch bei den Zuschauern. Mit seiner ehrlichen, verplanten Art machte er sich direkt zu Beginn des TV-Formats viele Freunde und sorgte dabei immer wieder für Lacher im Netz.

Filip Pavlovic kämpfte sich mit seiner IBES-Teilnahme in die Herzen der Zuschauer
Filip Pavlovic kämpfte sich mit seiner IBES-Teilnahme in die Herzen der Zuschauer © RTL / Stefan Menne

Bis zu 500.000 Euro im Jahr: Filip Pavlovics neuer Bekanntheitsgrad könnte ihn reich machen

Branchenkenner gehen deshalb davon aus, dass Filip sich ein Jahresgehalt von bis zu 500.000 Euro sichern wird. Einer von ihnen ist Michael Wendlers Ex-Manager. Im Gespräch mit der Bild-Zeitung enthüllt er: „Filip ist ein sehr glaubwürdiger Typ, von daher stehen ihm alle Türen offen. Da sind dann auch mal schnell richtig große Gagen von bis zu 30.000 Euro pro Show möglich.“ Doch nach oben hin scheint noch Luft zu sein.

Denn Markus Krampe ist sich sicher: „Er kann über 500.000 Euro dieses Jahr verdienen, wenn ein Unternehmen zum Beispiel anspringt und sagt, der ist so sympathisch, mit dem kann ich werben. Diese großen Summen sind bei so einem Werbedeal schnell drin.“ Ein ganz schön stolzes Sümmchen.

Branchenkenner sehen großes Potenzial in Filip Pavlovic nach Dschungelcamp-Sieg

Doch der Manager ist nicht der einzige, der in Filip Pavlovic Potenzial sieht. Auch Medienprofi Engin Cömert geht von viel Geld aus: „Wenn Filip jetzt noch das eine oder andere TV-Format dieses Jahr bekommen sollte, kann er pro Show 50.000 Euro bis 80.000 Euro verdienen.“

Einen Haken scheint es dabei jedoch zu geben. Denn der Cast für die meisten Shows ist schon bekannt. „Da das Jahr aber begonnen hat und etwa ‚Let’s Dance‘ bereits besetzt ist, ist der Zug für einige Formate dieses Jahr abgefahren. Er kann nun durch Werbung oder Social Media einiges verdienen. Um dieses Jahr eine halbe Million zu verdienen, müsste er in Premium-Formaten stattfinden. Ohne diese Formate kann er eher 350.000 bis 400.000 Euro verdienen, seine Gage und sein Sieg schon eingerechnet“, so Cömert.

Flip Pavlovic bei Dschungelcamp-Krönung komplett überfordert

Doch ganz der Medienprofi scheint Filip definitiv noch nicht zu sein, was seine Krönung im Dschungelcamp zeigte. Sichtlich orientierungslos begab sich der „Die Bachelorette“-Charmeur auf den Weg zur Krönungszeremonie – und wirkte dabei, möglicherweise vom Siegestaumel übermannt, komplett überfordert. Genau das macht ihn dabei aber so sympathisch!

Verwendete Quellen: Bild.de

Auch interessant

Kommentare