1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

„Der Junge macht einem Angst“: Dschungelcamp-Zuschauer diskutieren über Eric Stehfest

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eric Stehfest mit beigem Hemd und roter Weste
Eric Stehfest im Dschungelcamp 2022. © RTL

Bad Boy Eric Stehfest hat sich mit seinem Verhalten unter Campern wie Zuschauern unbeliebt gemacht. 

Es war eine echte Dschungelcamp-Premiere: Eric Stehfest (32) verweigerte in der zehnten Folge der Reality-Show seine Teilnahme bei der Urwald-Prüfung. Eigentlich hätte der Schauspieler zusammen mit seinem Mitstreiter Peter Althof (66) bei der Challenge „Fluss mit lustig“ antreten sollen. Das Motto nahm sich der Ex-GZSZ-Star jedoch zu Herzen und rief prompt die verhängnisvollen Worte: „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ Nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Moderatoren Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43) waren sprachlos. „Es gibt immer das erste Mal für alles. Das hatten wir noch nie“, sagte die verblüffte Moderatorin.

Als Grund für seine Entscheidung gab Stehfest sein schlechtes Verhältnis zu einigen seiner Mitcampern an. „Im Camp gibt es Menschen, die frei heraus sagen, dass sie mich richtig scheiße finden, meine Persönlichkeit scheiße finden und meine Gefühle benutzt haben, um mir irgendwelche Geschichten zu erzählen“, ärgerte er sich. Resolut erklärte der TV-Darsteller: „Deshalb bin ich nicht bereit, für Menschen Essen zu erspielen, die mich nicht leiden können. Das mache ich nicht.“

Eric Stehfest polarisiert die Dschungel-Fans

Sympathiepunkte beim Publikum konnte Eric Stehfest jedenfalls nicht mit seinem Verhalten sammeln. Auf Instagram haben die Dschungel-Fans eine überwiegend klare Meinung zu dem Schauspieler. „Der Junge macht einem Angst!“, „Wie ein kleines Kind“ und „Der hat definitiv einen an der Waffel… Raus mit dem“ sind in beispielhaften Kommentaren zu lesen. Ein weiterer User fordert sogar, dass der Kandidat die Sendung verlassen sollte: „Wer diesen Satz schreit, hat eigentlich trotz negativer Energien und Fluchen im Camp nichts mehr zu suchen und muss laut Regeln sofort aus dem Dschungel gehen.“

Allerdings gibt es auch ein paar Zuschauer, die den Autor in Schutz nehmen. „Respekt… Es ist natürlich unfair dem Team gegenüber, aber er spricht jedenfalls die Wahrheit aus“, verteidigt ihn ein Fan. Auch ein weiterer User findet das Verhalten des Reality-Stars „stark“: „Er hat einfach nur an seiner Einstellung festgehalten.“ In der heutigen Sendung wird sich zeigen, wie es nun für Eric Stehfest im Dschungel weitergeht.

Auch interessant

Kommentare