1. extratipp.com
  2. TV
  3. Dschungelcamp

„Wurde auch Zeit“: RTL-Zuschauer sind froh, dass Anouschka raus ist

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anouschka Renzi im Dschungelcamp
Anouschka Renzi im Dschungelcamp © RTL

Sie musste das „Dschungelcamp“ verlassen: Anouschka Renzi stieg kurz vor dem Halbfinale aus dem TV-Format aus. Die Fans der Show sind froh über den Ausstieg des Stars.

Südafrika – Schauspielerin Anouschka Renzi (57) wurde als letzte Frau aus dem „Dschungelcamp“ gewählt! Die „Ich bin ein Star – Holt mich hier aus!“-Teilnehmerin wurde von den Zuschauern am Donnerstag (3. Februar) nach einer Exit-Pause aus dem Camp gewählt. Am vierzehnten „Dschungelcamp“-Tag flossen bei der Darstellerin und den verbleibenden Kandidaten Filip Pavlovic (27), Manuel Flickinger (33), Peter Althof (66), Eric Stehfest (32) und Harald Glööckler (56) die Tränen, als sie berührende Nachrichten von ihren Liebsten erhielten.  
 
Harald und Anouschka hatten daraufhin in der Dschungelprüfung wieder Sterne sammeln müssen und sollten dabei in Fleischabfällen baden. Die Challenge wurde von den beiden jedoch verweigert, weil sie den Prominenten zu sehr stank und der Modeschöpfer ließ sich nicht darauf ein, weil er Vegetarier ist.

Die Stars erhielten deshalb keine Sterne und kurz darauf wurde von Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43) auch schon das Zuschauervoting verkündet, bei dem die Schauspielerin die wenigsten Stimmen erhielt und somit aus dem Camp rausgewählt wurde. Nach der Entscheidung ging es ihr schlecht, weshalb sie sich sofort vom Camp verabschiedete und nicht bis zum nächsten Tag blieb.  

RTL-Zuschauer freuen sich über Anouschka Renzis Ausstieg 

Der Ausstieg der Schauspielerin scheint bei den RTL-Zuschauern gut angekommen zu sein, da sie sich wegen ihrer zahlreichen Nörgeleien und Launen bereits in den vergangenen Folgen nicht als Publikumsliebling erwies. So teilte eine Facebook-Userin ihre Freude darüber mit, dass die deutsch-schweizerische Darstellerin endlich raus ist und kommentierte: „Es wurde auch Zeit.“

Eine weitere „Dschungelcamp“-Zuschauerin ist der Meinung, dass der Star in der Show ein „falsches Spiel“ spielte: „In meinen Augen hat Anouschka ein falsches Spiel gespielt. Sie hat es verdient, das Camp zu verlassen.“ Nach dem Ausstieg der Prominenten verbleiben nun die fünf ausschließlich männlichen Kandidaten im Camp und bereits am Samstag dürfen sich die Zuschauer auf das Finale der Reality-TV-Show freuen.  

Auch interessant

Kommentare