1. extratipp.com
  2. #TV

Dschungelcamp findet nicht statt - Insider berichtet von billiger Ersatzsendung, an der RTL arbeitet

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Nachdem das Dschungelcamp in Australien und auch das Ausweich-Camp in Wales wegen der unsicheren Corona-Lage abgesagt werden musste, soll RTL nun an einer Ersatzshow arbeiten.

Australien/Wales/Köln - Das Dschungelcamp ist eines der beliebtesten Reality-Formate im deutschen TV (Das sind die besten Fernsehsendungen im deutschen Fernsehen). Deswegen setzt RTL wohl auch alles daran, dass die Ekelshow trotz weltweiter Pandemie über die Fernsehbildschirme flimmern kann. Laut BILD-Informationen arbeitet der Sender bereits an einer Ersatzshow. Außerdem sollen schon die ersten Kandidaten durchgesickert seinen.

Dschungelcamp 2021: Nach ewigem Hin und Her - RTL arbeitet an Ersatzshow

Es findet statt, es findet nicht statt. Jetzt findet es doch statt?! Was für ein Chaos rund um das Dschungelcamp 2021. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie kann IBES (Alle Gewinner im Überblick) nicht wie gewohnt australischen Dschungel stattfinden - so viel steht schon lange fest. Zunächst war geplant, die Show nach auf eine Gruselburg nach Wales zu verlegen. Doch wegen den strengen Einreisebeschränkungen fiel auch die Ersatzshow flach.

Dschungelcamp-Fans gerieten in Panik, denn es hielten sich hartnäckige Gerüchte, dass die beliebte Ekelshow komplett abgesagt wird. Doch RTL sprach sich ganz klar dagegen aus. IBES findet 2021 also statt, hinter den Kulissen soll bereits an einem neuen TV-Konzept. Doch Fans sollten mit ihrem Freudentanz noch warten. Die Ersatz-Ersatzshow wird wohl ein billiger Abklatsch des Original-Dschungelcamps werden. Gut gemeint aber schlecht gemacht?

Dschungelcamp 3.0? Das soll IBES-Fans erwarten

Dschungelshow statt Dschungelcamp. Kölner Studio statt australischer Urwald. Z-Promis statt C-Promis. RTL soll an einer Art IBES-Qualifikationsshow arbeiten. Die neue Show soll quasi eine Art Vorrunde für das nächste „echte“ Dschungelcamp in Australien sein, das will zumindest die BILD wissen.

Mit Politiker-Enkel Henrik Stoltenberg (24, „Love Island“), GNTM-Zicke Zoe Saip (20) und Influencer Kevin Yanik (22, „Temptation Island“) soll bereits verhandelt werden. Auch Entertainer Ennesto Monte (45) war offenbar im Gespräch, wird aber nach BILD-Informationen doch nicht teilnehmen.

Die Kandidatin Zoe Saip der Sendung „Kampf der Realitystars“ (RTL2) bekam während einer Auseinandersetzung mit Georgina Fleur einen Heulanfall.
Zoe Saip bald im Dschungelcamp? © RTLZWEI

Aber: Eine Niederlage in der Dschungelshow soll wohl nicht das Aus für eine Camp-Teilnahme 2022 bedeuten, dass soll zumindest den potenziellen TV-Teilnehmern versichert worden sein. Soll heißen: Fans könnten mehrere Teilnehmer sowohl in der Dschungelshow als auch im Dschungelcamp sehen. Was die Qualifikationsshow dann für einen Sinn hat, sei dahingestellt.

Der Ersatzshow soll wohl Ende Januar starten. RTL wollte sich auf BILD-Anfrage nicht konkret zu den Plänen äußern: „Zu Spekulationen rund um die neue Dschungelshow äußern wir uns nicht. Details geben wir gerne zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.“

Dschungelcamp (RTL): Alle Informationen zur TV-Show gibt es auf der Dschungelcamp-Themenseite von extratipp.com.

Auch interessant

Kommentare