„Möchtest du diese Rose annehmen?“

Maxime Herbord ist die neue Bachelorette - „ganz viel Humor und Sympathie“

Fotomontage: Maxime Herbord hält Rosenstrauß vor Kerzen Hintergrund
+
Maxime Herbord ist die neue Bachelorette (Fotomontage)
  • Stella Rüggeberg
    vonStella Rüggeberg
    schließen

2018 kämpfte sie noch um das Herz von Rosenkavalier Daniel Völz, doch jetzt darf sie auf der anderen Seite stehen und die Schnittblumen verteilen.

Köln - Nun ist die Bombe geplatzt! Maxime Herbord (26) ist die neue Bachelorette*! In wenigen Monaten wird die 26-Jährige zur neuen Rosenkavalierin und darf 20 Männer kennenlernen, die alle um ihr Herz kämpfen (Hier gibt‘s alle Infos zur Kuppelshow*). Doch Maxime ist keineswegs unbekannt. Bereits 2018 war sie als Rosen-Anwärterin im TV* zu sehen. Extratipp* berichtet.

Die Halb-Niederländerin wurde durch die 8. Bachelor*-Staffel mit Daniel Völz (36) zur Berühmtheit. In Folge 6 gab sie dem Junggesellen einen Korb und verließ die Show freiwillig. Später verguckte sich die 26-Jährige in einen anderen Rosenanwärter, David Friedrich (31). Er gewann damals das Herz von Jessica Paszka (31) in der vierten Bachelorette-Staffel. Doch schon nach zwei Monaten war die große Liebe zwischen den beiden aus und vorbei.

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Bachelorette-Geschichten als Erster lesen

Die Bachelorette war bis vor kurzem noch glücklich vergeben

Erst vor kurzem trennte sich Maxime Herbord von ihrem Ex-Freund David Friedrich, doch Maxime verrät: „Ich bin jetzt so glücklich, wie ich in meinem Leben noch nicht war...Es ist der perfekte Zeitpunkt, um jetzt die Bachelorette zu sein“. Nach zwei Jahren Beziehung ist der Funke bei beiden erloschen. Auf Instagram teilte David Friedrich seinen Follower:innen mit: „Es war keine leichte Entscheidung, wir denken aber, für uns ist es die richtige und wünschen uns jeweils nur das Beste für den anderen!“

Viele Fans der TV-Show hofften darauf, dass Mimi Gwozdz (26) nach der harten Abfuhr von Niko Griesert (30) die neue Bachelorette wird, doch sind gespannt wie Maxime Herbord sich als Rosenkavalierin schlägt. Eine ihrer knapp 120.000 Instagram Follower:innen schreibt: „Oh ha… Maxime, ich war richtig überrascht, dass du die Bachelorette wirst. Ich wünsche dir natürlich alles Liebe für deine Reise. Dennoch denke ich, dass viele nicht wirklich verstehen, dass du recht schnell nach der Trennung diesen krassen Weg gehst. Das ist auf alle Fälle mal n Statement“.

Der Bachelor: Baby-Boom - diese TV-Kandidaten erwarten Nachwuchs*

Die Bachelorette: Maxime Herbord bringt Humor mit

Zu ihrer neuen Rolle als Rosenverteilerin sagt die 26-Jährige: „Ich bin vielleicht nicht die Sexgranate wie die anderen Bachelorettes, aber dafür bringe ich ganz viel Humor und Sympathie mit.“ Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich am Ende besser entscheiden kann als Ex-Bachelor Niko Griesert und den Fans das ewige hin und her erspart bleibt.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare