Romantischer Move geht in die Hose

Die Bachelorette: Zuschauer-Favorit muss Show in Folge 2 verlassen - „super intensiv“

Fotomontage: Maxime Herbord schaut auf Bilder der Kandidaten und Screenshot von Dario und Maxime in einer Schaukel
+
Die Bachelorette muss eine folgenschwere Entscheidung treffen (Fotomontage)
  • Stella Rüggeberg
    VonStella Rüggeberg
    schließen

Die achte Staffel „Die Bachelorette“ hat begonnen. In der zweiten Folge kullern einige Tränen denn, ein Zuschauer-Liebling muss die Show, vor der zweiten Nacht der Rosen, verlassen.

Kefalonia, Griechenland - Endlich hat die achte Staffel „Die Bachelorette“ begonnen. In der ersten Folge stellen sich die 20 Kandidaten vor und wollen auf dem roten Teppich eine gute Figur machen. In der zweiten Folge geht es schon mit den ersten Dates los und die Vorschau verspricht viel Drama. Dabei muss ein Kandidat schon vor der Nacht der Rosen die Show verlassen.

Auf TVNOW kann man sich bereits die zweite Folge ansehen. Wer also lieber „Die Bachelorette“ (Hier gibt‘s alle Infos zur Kuppelshow) im Free-TV schaut und nicht gespoilert werden möchte, sollte also auf eigene Gefahr weiterlesen. Ihr wurdet gewarnt!

Das sind die Kandidaten der diesjährigen „Bachelorette“-Staffel mit Maxime Herbord

Die Bachelorette: Bei Dario und Maxime sprühen die Funken

Als Dario Carlucci (33) den roten Teppich betritt, ist die Chemie zwischen ihm und Maxime deutlich zu spüren. Sofort zählt er zu einem der Favoriten der Bachelorette und kann auch bei den Zuschauern punkten. Im Interview danach verrät Maxime sogar, die Funken beim Aufeinandertreffen mit Dario gespürt zu haben. Doch in Folge zwei folgt eine überraschende Wendung.

Dario ist kein Unbekannter. Bei der RTL-Show „Are You the One“ versuchte der 33-Jährige bereits sein „Perfect Match“ zu finden, doch die perfekte Frau für ihn war leider nicht dabei. Nun will er das Herz von Maxime Herbord erobern. Bei ihrem ersten Aufeinandertreffen bewundert er die Halb-Niederländerin für ihren natürlichen Look. Auch die Bachelorette ist von dem Model aus München angetan und lädt ihm nach der ersten Nacht der Rosen direkt auf ein Einzeldate ein.

Die Bachelorette: Ein emotionales Date mit schweren Folgen

Eine Ehre für Dario! Doch das Date verläuft nicht so wie erhofft. Nach einem entspannten Gespräch am Strand soll es für die beiden hoch hinausgehen. In einer Schaukel schweben die Turteltauben über die Küste Kefalonias. Oben angekommen, hat Dario eine große Überraschung für Maxime. Dies hielt er anscheinend auch vor der Redaktion geheim. In einer schwierigen Zeit hat ein Ring Dario viel Kraft gegeben. Diesen Ring trägt er bis heute. Doch nun möchte er Maxime diese Kraft geben und überreicht ihr seinen Ring.

Dario und Maxime schweben beim Einzeldate über der Küste Griechenlands

Romantischer Move? Wohl eher etwas zu schnell für Maxime, denn sie wollte den Ring zuerst gar nicht annehmen. Doch Dario bittet sie diesen Glücksbringer anzunehmen. Und weil der Moment so emotional für Dario ist, kullern auch direkt die Tränen. Auch bei Maxime bleiben die Augen nicht trocken.

Die Bachelorette: Dario muss die Show verlassen

Dieses Date hat für Dario bittere Folgen. Kurz vor der zweiten Nacht der Rosen bittet Maxime ihn um ein Einzelgespräch. Er vermutet nicht gutes. Sein Bauchgefühl wurde bestätigt als Maxime ihm erklärt, dass ihr die Geste mit dem Ring zu viel war und sie ihm diesen deshalb zurückgeben möchte: „Ich habe ein paar Tage gehabt um über unser Einzeldate nachzudenken und es war super intensiv und es war sehr, sehr viel und ich finde auch, dass du den Ring jemandem geben solltest die es auch wirklich verdient. Du weißt halt noch nicht, ob ich es verdiene und deswegen würde ich dir den auch zurückgeben“, so Maxime.

Auf Darios Frage wie es denn nun weitergehen soll gesteht ihm die Bachelorette: „Ich müsste dich verabschieden“. Ein kurzer Auftritt von Zuschauer-Favorit Dario Carlucci. Doch vielleicht plant Maxime Herbord eine Rückholaktion wie ihr männlicher Vorgänger Niko Griesert (30).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare