Kandidat blieb auch über Nacht

Die Bachelorette: Melissa küsst ausgerechnet Ioannis - RTL-Zuschauer rasten im Netz aus

Bachelorette Melissa küsst in Folge fünf der RTL-Sendung ausgerechnet Ioannis - und der Kandidat durfte sogar über Nacht bleiben. Den TV-Zuschauern gefällt das jedoch so gar nicht.

Kreta - TV-Zuschauer der RTL-Sendung „Die Bachelorette“ fiebern Woche für Woche mit ihr mit, Bachelorette Melissa sucht durch das TV-Format ihre große Liebe. In Folge fünf scheint sich nun tatsächlich ein Favorit der hübschen 24-Jährigen herauszukristallisieren. Bachelorette Melissa küsst den ersten Kandidaten. Doch die Fans der Sendung sind mit ihrer Wahl alles andere als einverstanden.

Die Bachelorette (RTL): Bachelorette Melissa wählt Kandidat Ioannis - inniges Date in Griechenland

Noch acht Kandidaten waren in Folge fünf im Rennen, sie alle erhofften sich ein Einzeldate mit der hübschen Bachelorette. Auf wen die Entscheidung der 24-Jährigen dann gefallen ist, sorgt im Netz für fiese Kommentare. Der 30-jährige Ioannis scheint es der hübschen Brünetten angetan zu haben. Während sich Kandidat Ioannis bereits mehrfach in Gesprächen und auch in einem Date beweisen konnte, wählt Melissa den gut aussehenden Griechen für das Date in Folge fünf erneut.

Die Bachelorette: Konkurrenten zeigen sich so gar nicht begeistert - Erster Kuss zwischen Melissa und Ioannis

Doch auch die Konkurrenten des 30-Jährigen freuen sich nicht über die Einladung, Kandidat Ioannis geht als Einzelplayer in der RTL-Villa nämlich gern mal seinen eigenen Weg. Doch nachdem es bei „Love Island“ bereits nicht mit dem Traummann geklappt hat, scheint sich Bachelorette Melissa nun sehr sicher bei Ioannis gefühlt zu haben. Denn im Laufe des Dates fiel zwischen den beiden nicht nur der erste Kuss der Staffel, die 24-Jährige wollte sogar die Nacht mit dem 30-Jährigen verbringen.

Die Bachelorette: Kandidat Ioannis bleibt sogar über Nacht - Zuschauer zeigen sich von Date entsetzt

Während die Kameras der Nacht zwischen den beiden fernbleiben mussten, zeigte RTL die Stimmung der anderen Kandidaten. In der Villa herrschte nämlich Fassungslosigkeit darüber, dass Kandidat Ioannis nach dem Date nicht zurückgekehrt war. Fassungslosigkeit herrschte aus diesem Grund auch bei vielen TV-Zuschauern, im Netz machten sich viele von ihnen direkt während oder nach der Sendung Luft.

Bachelorette Melissa und Kandidat Ioannis kamen sich am Abend ganz nah.

Die Bachelorette: Fiese Kommentare im Netz - Zuschauer sehen keine Zukunft zwischen Melissa und Ioannis

„Oh Gott, wieso der...“, „Der passt nicht zu ihr, aber wirklich gar nicht!“, „Ich würde ihm nicht trauen“ und „Sie sagte doch einmal, dass sie immer ein falsches Händchen für Männer hat...“ ist über die soziale Netzwerke unter anderem zu lesen. Einige Zuschauer unterstellen dem 30-Jährigen sogar schlechte Absichten: „Ioannis will nur sein Ego aufpolieren, sie wäre nur eine Trophäe“ und „Der Typ würde nur Schwierigkeiten machen“.

Doch zum Unmut vieler TV-Zuschauer lässt Melissa selbstverständlich Kandidat Ioannis in die nächste Runde, stattdessem müssen vier andere Teilnehmer der TV-Show ihre Koffer packen. Neben Daniel M. und Christian müssen auch Daniel B. und Daniel G. die Show verlassen. Daniel M. und die Bachelorette gerieten erst kurz zuvor aneinander, hatte sich der Kandidatin deshalb ins Aus geschossen?

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare