Sie wird zur Herzensbrecherin

Bachelorette (RTL): Gehen Finalisten leer aus? Melissa bricht in Tränen aus und verkündet Entscheidung

In wenigen Tagen steht bei der RTL-Show „Bachelorette“ das große Finale an. Doch, lässt Melissa tatsächliche beide Kandidaten stehen?

Kreta, Griechenland - Die diesjährige Staffel der „Bachelorette“ hat es definitv in sich. Nicht nur, dass viele Zuschauer Melissa Damilias (24) bisherigen Entscheidungen nicht immer nachvollziehen konnten, es flossen dieses Jahr auch noch etliche Tränen, sowohl bei der hübschen Brünetten, als auch bei den Kandidaten. In Kürze steht nun das große Finale an und Melissa wird zur Herzensbrecherin...

Der Bachelorette Melissa Damilia fällt die Entscheidung sichtlich schwer.

Die Bachelorette: Melissa macht trauriges Geständnis

Derzeit buhlen noch immer zwei Männer um das Herz von „Bachelorette“ Melissa Damalia. Dass Leander Sacher (22) und Daniel Häuser (24) beide bereits tiefe Gefühle für die hübsche Brünette entwickelt haben, macht die Entscheidung dabei nicht leichter. Doch sah es lange so aus, als würde Daniel das Rennen machen, gab Melissa Leander vor ihren Freundinnen eine ordentliche Abfuhr, scheint sich die 24-Jährige im Finale doch noch einmal umzuentscheiden. Lässt sie beide Männer mit leeren Händen stehen?

Bachelorette-Finale: Melissa trifft eine harte Entscheidung und bricht in Tränen aus (Fotomontage)

Im großen Finale der „Bachelorette“ kommt es zum Tränendrama - während Daniel sich der Sache bereits sicher ist, beichtet Melissa ihm plötzlich, dass sie sich nicht für ihn entschieden hat. Tränen fließen. „Ich habe Gefühle für dich entwickelt, aber die Gefühle reichen nicht aus“, bricht aus ihr heraus. Einem Mann das Herz brechen zu müssen, für die hübsche Brünette die wohl schwierigste Aufgabe, ihrer gesamten Bachelorette-Reise. War es sonst sie, deren Gefühle zuletzt von DSDS-Star Pietro Lombardi verletzt wurden. Doch um ihr Glück zu finden, muss sie eine Entscheidung fällen und sich für den Mann entscheiden, mit dem sie sich ein gemeinsames Leben vorstellen kann.

Doch, ist der Richtige überhaupt dabei, oder lässt Melissa am Ende tatsächlich beide Männer stehen? Genau das erfahren wir schon nächste Woche Mittwoch (9. Dezember 2020) um 20.15 Uhr auf RTL.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare