1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Der Bachelor

Der Bachelor (RTL): Trauer nach den Dreharbeiten - Jacquelines Hund stirbt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Bachelor-Kandidatin Jacqueline Siegl, im Hintergrund Blumen und Kerzen auf dem Boden
Drama für Bachelor-Kandidatin Jacqueline. Nach den Dreharbeiten musste sie erfahren, dass ihr Hund Tyson starb. © picture alliance/dpa | Julian Stratenschulte & TVNOW

Großer Trauer bei Bachelor-Kandidatin Jacqueline. Während die 23-Jährige um das Herz von Niko Griesert buhlte, spielte sich daheim ein Drama ab. Davon erfuhr sie erst nach den Dreharbeiten.

Berlin - Diese Drama rund um die aktuelle Bachelor-Staffel lässt niemanden kalt. Während Kandidatin Jacqueline (23) das Herz von Rosenkavalier Niko Griesert (30) erobern wollte, spielte sich in ihrer Heimat eine echte Tragödie ab. Während der Kuppelshow erkrankte der Hund der 23-Jährigen an Krebs. Davon erfuhr Jacqueline allerdings erst nach den Dreharbeiten (Der Bachelor (RTL): Alle 22 Kandidatinnen der neuen Staffel mit Niko Griesert).

Die Bachelor-Kandidatin leidet auch heute noch unter den Folgen des qualvollen Todes ihres siebenjährigen Boxers Tyson. Es scheint so, als läge ein Fluch auf der 23-Jährigen, denn schon vorher musste sie von ihren zwei anderen Hunden Abschied nehmen, auch sie litten unter Krebs

Hund von Bachelor-Kandidatin Jacqueline stirbt an Krebs

Während der aktuellen Bachelor-Staffel wusste Jacqueline nichts von dem tragischen Schicksal, das sich bei ihr zu Hause abspielen sollte. „Sie wusste nicht, dass ihr Hund während der Dreharbeiten schwer an Krebs erkrankt ist. Sie erfuhr von dem Drama erst, als sie nach Hause kam, und musste bitterlich weinen“, erzählte eine gute Freundin gegenüber Bild.de. (Lesen Sie hier: Der Bachelor (RTL): Alle Infos zur neuen Staffel mit Niko Griesert bei RTL)

Jacquelines Hund Tyson fiel während ihrer Abwesenheit aufgrund der Dreharbeiten zu aktuellen Bachelor-Staffel in Ohnmacht. Beim Tierarzt folgte dann die bittere Diagnose: Krebs im Bauchraum. Ihre Eltern entschieden sich für eine OP und eine Chemotherapie in Tablettenform. Tyson ging es zeitweise sogar besser, doch sein Frauchen konnte er nicht mehr sehen.

Wie stehen die Chancen für Jacqueline bei Bachelor Niko Griesert?

„Nach der OP war sein Zustand stabil, also entschieden sich meine Eltern, mir erst einmal nicht davon zu erzählen“, so die Bachelor-Kandidatin. „Sein Zustand hat sich aber drastisch verschlechtert und er hat den Kampf gegen den Krebs verloren.“ Auch Wochen später ist die Brünette noch sehr traurig über dieses Drama. „Mir geht’s, ehrlich gesagt, immer noch schlecht. Ich weiß aber, dass er nicht mehr leiden muss und darüber bin ich erleichtert. Ich denke, dass ich es teilweise noch gar nicht realisiert habe.“

Immerhin scheint es für Jacqueline und Bachelor Niko Griesert aufwärtszugehen (Der Bachelor (RTL): Alle bisherigen Bachelor im Überblick - Paul Janke und Co.). In der Folge vom 17. Februar, die auf RTL und TVNOW zu sehen ist, lernen sich die beiden bei einem Vieraugengespräch besser kennen. War die 23-Jährige bisher lediglich eine von vielen hübschen Frauen, so dürfte sie nun endgültig auf dem Radar von Niko Griesert aufgetaucht sein. (Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.)

Auch interessant

Kommentare