1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Der Bachelor

Niko Griesert hat üblen Tick - Er zieht ständig die Ärmel über die Hände!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Fotomontage: Screenshots von Bachelor Niko Griesert wie er die Ärmel über die Hände zieht
Der Bachelor hat einen nervösen Tick (Fotomontage) © TVNOW

„Der Bachelor“ ist zu Ende doch die Fans können nach der RTL-Aufklärung nicht ruhig schlafen denn jetzt haben sie einen üblen Tick von Niko Griesert entdeckt. Warum redet niemand über seine Ärmel?

Osnabrück - Die 11. Bachelor Staffel ist vorbei und das große Drama hat nun hoffentlich ein Ende. Doch es gibt eine Sache die dem aufmerksamen „Bachelor“-Fan wahrscheinlich nicht entgangen ist. Viel wurde darüber noch nicht gesagt aber warum zieht Niko Griesert (30) ständig seine Ärmel über die Hände? Der Tick treibt die Fans der RTL TV-Sendung in den Wahnsinn.

Der Bachelor versteckt sich angeblich gerne in seiner Kleidung. Dies fällt besonders in den Einzelgesprächen mit den Kandidatinnen auf, denn in intimen Momenten zieht der 30-Jährige gerne mal die Ärmel seines Pullis über die Hände und setzt seine Kapuze auf. Flüstern tut der charmante Rosenkavalier in diesen Moment auch besonders gerne. Wem das ganze entgangen ist kann sich das Spektakel in Kurzform nochmal auf der Video-Platform TikTok ansehen.

Der Bachelor versteckt sich in seiner Kleidung

Doch warum versteckt sich der Bachelor? Viele Menschen haben den ein oder anderen ungewöhnlichen Tick, wenn sie nervös werden. Ähnlich geht es dem Bachelor der anscheinend durch die komplette 11. Staffel zitterte und es selbst am Ende nicht in den Griff bekam sich für eine Frau zu entscheiden (Lesen Sie hier: Der Bachelor: Niko will nach Finale mit Mimi befreundet sein - sie lehnt ab).

Für diesen Tick gibt es womöglich drei plausible Erklärungen: Seine Nervosität spielt ihm einen kleinen Streich, wenn er in der Gegenwart einer der 22 schönen Kandidatinnen ist, ihm sind Berührungen und Küsse vor dem gesamten Produktionsteam unangenehm und will sich verstecken, oder dem armen Osnabrücker ist bei den deutschen Wintertemperaturen einfach etwas frisch. Er ist schließlich der erste Bachelor, der im tiefsten Winter am Chiemsee die Frau fürs Leben sucht und nicht bei 30 Grad irgendwo unter Palmen.

Der Bachelor: Fan macht sich über Tick auf TikTok lustig

Wäre der 30-Jährige kamerascheu, dann hat er sich definitiv für das falsche Format beworben, weshalb eher seine Nervosität an dem kleinen Tick schuld ist. Verständlich, denn wer wäre in der Gegenwart von bildhübschen Frauen die alle nur um einen kämpfen, nicht ein klein wenig nervös? Es macht ihn ja auch ein wenig sympathisch, diese Nervosität. Vielleicht war es aber genau das, was ihn daran hinderte, die perfekte Frau für sich zu finden.

Auch interessant

Kommentare