Liebes-Fluch beim Bachelor

extratipp.com Listicle: Das wurde aus den Bachelor-Paaren

Mimi schaut mit weit aufgerissenen Augen in die Kamera - dahinter sind Paul Janke und Niko Griesert zu sehen (Fotomontage)
+
extratipp.com Listicle: Das wurde aus den Bachelor-Paaren (Fotomontage)
  • Alica Plate
    vonAlica Plate
    schließen

Der Bachelor zählt zu den beliebtesten Kuppel-Formaten der Deutschen. Doch die Liebe zwischen den Kandidaten möchte einfach nicht halten - wir blicken zurück auf die zehn letzten Bachelor-Paare.

Köln - Elf Bachelor suchten bei der RTL-Show bereits nach der wahren Liebe. Zicken, Lästern und Flirten stand dabei jährlich an der Tagesordnung. Doch auch wenn die Idee, innerhalb einer TV-Show den Partner fürs Leben zu suchen, bereits bei mehreren Formaten klappte, scheint über der Sendung „Der Bachelor“ regelrecht ein Fluch zu schweben. Wir blicken zurück auf die zehn-Bachelor-Paare.

Mehr spannende Listicles gibt es auf der Themenseite.

Der Bachelor: Bereits 2003 wurde die erste Staffel ausgestrahlt

An dieses Bachelor-Paar wird sich sicherlich niemand mehr so wirklich erinnern. Denn vor fast 18 Jahren startete die allererste Staffel des TV-Formats. Darin suchte Bankkaufmann Marcel Maderitsch die wahre Liebe. Insgesamt 25 Frauen buhlten damals um sein Herz, doch nur eine schaffte es, es zu erobern: Schornsteinfegermeisterin Juliana Ziegler. Die Liebe zerbrach jedoch bereits kurz nach dem Finale. Grund dafür schienen die strengen Auflagen von RTL gewesen zu sein - so dürfen sich die Paare erst nach der Ausstrahlung des großen Finales auch in der Öffentlichkeit treffen.

Marcel Maderitsch hat sich längst aus der TV-Branche zurückgezogen.

2012 suchte Bachelor Paul Janke nach der (!) Einen

2012 kam es dann zum Comeback des Bachelors und an ihn erinnert sich seitdem ganz Deutschland. So gilt er seit seiner Teilnahme an der RTL-Show als ewiger Single und ist aus der Fernseh-Branche nicht mehr wegzudenken: Paul Janke. Mit seinen langen, blonden Haaren verzauberte er die Mädels, küsste und fummelte mit ihnen was das Zeug hielt. Doch mit der wahren Liebe scheint es bei ihm einfach nicht zu klappen. 2012 entschied er sich zwar für Anja Polzer, doch auch ihre Beziehung zerbrach kurz darauf. Seitdem scheint Paul Janke vergebens nach der Richtigen zu suchen.

Der Bachelor 2013: Jan Kralitschka und Alissa Harouat gingen als Paar hervor

Manche Bachelor-Paare verschwinden direkt nach der Ausstrahlung des TV-Formats bereits aus den Köpfen vieler Zuschauer. Jan Kralitschka und Alissa Harouat zählen definitiv dazu. Der Grund: Flackerte gerade erst das Finale über die Bildschirme, war die Liebe zwischen den beiden bereits erloschen. Jan fand anschließend zu seiner Ex zurück, doch auch diese Beziehung zerbrach kurze Zeit später. Bei Alissa scheint es hingegen bestens zu laufen, so ist sie bereits Mutter einer zuckersüßen Tochter.

In Der RTL-Show hat es zwischen Jan und Alissa geknistert.

Christian Tews und Katja Kühnes Beziehung hatte keine Chance

Christian Tews war der erste Bachelor ohne Haare und dennoch zog er die Mädels nur so an. Während sie alles dafür taten, sein Herz zu erobern, hatte er am Ende die Qual der Wahl und entschied sich für Katja Kühne. Ein halbes Jahr später hatte sich aber auch diese Beziehung bereits wieder erledigt. Dennoch sind beide heute glücklich vergeben und haben beide bereits eine Familie gegründet.

Der Bachelor 2015: Oliver Sanne und Liz Kaeber

Kaum zu glauben aber Oliver Sanne und Liz Kaeber waren tatsächlich mal ein „Paar“. In der fünften Bachelor-Staffel übergab er der hübschen Blondine die letzte Rose. Zu einer richtigen Beziehung kam es allerdings nie, soll sich Oliver zu dem Zeitpunkt bereits mit anderen Frauen getroffen haben. Während er anschließend von Beziehung zu Beziehung hüpfte, fand Liz zu ihrer alten Jugendliebe zurück. 2018 folgte dann die Traumhochzeit.

Der Bachelor - Leonard Freier versuchte sein Glück bei RTL

Auch bei diesem Bachelor-Pärchen war die Liebe nur von kurzer Dauer. Weniger als drei Monate gingen sie gemeinsam durchs Leben, dann kam es auch schon zur Trennung, verbunden mit einer großen Überraschung. Denn Leonard entschloss sich zu seiner Ex-Freundin zurückzukehren, mit der er zu dem Zeitpunkt bereits ein Kind hatte.

Leonard Freier war der Bachelor 2016

Sebastian Pannek ist mit Bachelor-Kandidatin verheiratet

Die Zeichen, dass die Liebe zwischen Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn auch nach dem TV-Format gute Chancen hat, standen gut. So zogen sie nach der Teilnahme beim Bachelor sogar zusammen. Dennoch zerbrach wenig später auch diese Beziehung. Doch Sebastian setzte anschließend auf eine weitere Bachelor-Kandidatin: Angelina Heger. Mit Erfolg - sie sind nicht nur verheiratet, sondern haben erst kürzlich zum ersten Mal Nachwuchs bekommen.

Bachelor 2018: Daniel Völz und Kristina Yantsen

Auch in der achten Staffel des RTL-Erfolgs-Formats schien es so als hätten zwei Personen innerhalb einer TV-Show die wahre Liebe gefunden. Doch auch vor Daniel Völz und Kristina Yantsen machte der Bachelor-Fluch kein halt. Entschied er sich im März 2018 noch für die sympathische Tänzerin, ruderte er nach nur drei Monaten zurück zu Lisa, die er kurz vor dem Format kennenlernte. Sie sind seitdem unzertrennlich.

Bachelor Daniel Völz hat mit Kandidatin Kristina seine große Liebe nicht gefunden. 

Das ehemalige Traumpaar: Andrej Mangold und Jennifer Lange

Sie galten lange als DAS Bachelor-Traumpaar. Noch nie zuvor waren die Finalisten nach der TV-Show so lange zusammen wie Andrej Mangold und Jenny. Ganze zwei Jahre gingen sie gemeinsam durchs Leben und waren sogar zusammen im „Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Doch kurz nach der Teilnahme am RTL-Format kamen immer mehr Trennungsgerüchte auf, die sich am Ende dann leider bestätigten. So war es auch mit diesem Bachelor-Paar vorbei.

Hier alle bisherigen Bachelor im Überblick

Vergangenes Jahr sorgte Sebastian Preuss dann für DIE Sensation. Er entschied sich im Finale für keine der beiden Frauen und ging allein nach Hause.

Der Bachelor: Niko Griesert konnte sich nicht entscheiden

In diesem Jahr ging es extrem heiß her. Denn der Bachelor von 2021 schien sich einfach nicht entscheiden zu können und sorgte mit seinem Liebes-Wirrwarr nicht nur für jede Menge gebrochene Herzen, sondern auch bei den Zuschauen für Missgunst. (Hier alle 22 Kandidatinnen von 2021 im Überblick) So entschied sich Niko Griesert nicht nur im Halbfinale kurzfristig um, sondern brach einer Kandidatin sogar gleich zweimal das Herz.

Niko Griesert brach Michèle gleich zweimal das Herz.

Während er im Halbfinale Michèle gegen Stephie austauschte, entschied er sich im Finale dann doch für Mimi. Doch beim großen Wiedersehen dann die Enttäuschung. Bereits einen Tag später schoss er sie ab und soll es nun tatsächlich mit Michèle noch einmal versuchen. Ob es zu einem Happy End kommt, ist bisher noch unklar.

Lesen Sie auch: Die vier schlimmsten Bachelor-Momente - Kandidatinnen packen aus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare