Suche nach der großen Liebe?

Bachelorette 2020: Melissa verteilt Rosen - und ihr Ex hat düsteren Verdacht

Seit kurzem steht es fest: „Love Island“-Melissa wird die Bachelorette 2020. Im Herbst wird die brünette Schönheit im TV die Rosen verteilen, auf der Suche nach der großen Liebe. Doch ihr Ex Richard Heinze hat einen dunklen Verdacht.

Köln - Melissa Dahm (24) wird die neue Bachelorette 2020. Fans spekulierten schon lange, ob das Reality-Sternchen sich erneut im TV auf die Suche nach der großen Liebe machen wird. Denn schon im letzten Jahr war Melissa bei der Kuppelshow „Love Island“ zu sehen. Damals stieg die 24-Jährige allerdings freiwillig aus, da ihr Auserwählter Danilo mit einer anderen Frau anbandelte.

Melissa Dahm aus Stuttgart ist die Bachelorette 2020

Doch die brünette Schönheit ist kein Kind von Traurigkeit. Nur kurze Zeit darauf hatte sie einen heißen Flirt mit DSDS-Star Pietro Lombardi. Als daraus allerdings nichts wurde, kam sie mit dem „Köln 50667“-Darsteller Richard Heinze zusammen. Doch auch diese Beziehung endete nach nur kurzer Zeit - das Paar trennte sich im März dieses Jahres.

Melissa wird Bachelorette 2020 - das denkt Richard Heinze darüber

Richard Heinze war von der Nachricht, dass Melissa Bachelorette wird ziemlich überrascht - und das aus einem ganz bestimmten Grund. Melissa habe zu ihm nämlich immer gesagt, dass sie schlechte Erfahrung mit öffentlichen Beziehungen gemacht habe. Meint sie damit etwa die Dates mit Pietro Lombardi? „Auch in unserer Beziehung hatte sie der öffentliche Druck sehr belastet“, so der Laienschauspieler gegenüber Promiflash.

Der 23-Jährige zweifelt sogar an Melissas Absichten, was ihren neuen TV-Posten angeht: „Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass sie mit ihrer Teilnahme tatsächlich auf die Suche nach der großen Liebe geht.“ Deutet ihr Ex damit etwa an, dass Melissa nur auf Fame aus ist? Immerhin ist sie momentan auch bei „Kampf der Realitystars“ (RTL2) zu sehen. Scheint ganz so, als würde sie sich gerade eine erfolgreiche Karriere als Reality-Star aufbauen.

Ihr Ex werde allerdings trotzdem einschalten, wenn Melissa bald als Bachelorette im TV läuft. „Da sie sich in der Öffentlichkeit immer eher ruhig zeigt, eigentlich aber ein sehr temperamentvoller Charakter ist, bin ich jetzt schon sehr gespannt auf die Show“, verrät Richard heinze.

Infos über die Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Sie liebt vor allem die Welt des Trash-TVs und ist Expertin, wenn es um „Kampf der Realitystars“ geht. Auch mit den deutschen Promis kennt sich Claire aus - ganz egal, ob es um DSDS-Gewinner Pietro Lombardi oder um Möchtegern-Stars diverser Realityshows geht. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Foto: TVNOW / Arya Shirazi & Instagram/Richard Heinze

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare