Stephies Freundin spricht Klartext

Freundin enthüllt: Stephie nimmt sich Hate im Netz zu Herzen

Stephie schaut in die Kamera - im Hintergrund ist sie bei der TV-Show zu sehen (Fotomontage)
+
Zerbicht Stephie an Hate im Netz? Freundin packt aus

Der Bachelor (RTL): Ist Stephie wirklich so taff wie sie sich bei Niko Griesert zeigt? Ihre Freundin hat nun enthüllt, wie die hübsche Blondine mit dem Hass im Netz umgeht.

Berlin - Während die TV-Arbeiten zum RTL-Format „Bachelor“ bereits abgedreht sind, flackerte vergangenen Mittwoch die siebte Folge über die Bildschirme. Dabei kämpft Stephie Stark (25) gemeinsam mit Linda-Caroline Nobat (26), Michèle de Roos (27) und Michelle Gwozdz (26) besser bekannt als Mimi um das Herz von Niko Griesert (30). (Hier geht’s zur Übersicht aller Kandidatinnen) Die gemeinsame Reise ist dabei nicht immer leicht - Zickenkriege unter den Kandidatinnen und Hass im Netz gehören genauso zu dem TV-Format wie romantische Dates mit dem Bachelor. Wird genau das Stephie nun zu viel?

Der Bachelor: Stephie gehen die Hasskommentare nahe

Bereits von Beginn an zählt neben Mimi auch Stephie zu den heimlichen Favoriten von Niko Griesert. Dabei muss sich die hübsche Blondine jedoch auch immer wieder mit Hass-Kommentaren im Netz auseinandersetzen. Im Interview mit promiflash.de hat eine Freundin von Stephie nun verraten, wie die fröhliche TV-Kandidatin mit den zahlreichen Hassnachrichten umgeht.

+++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

Ist man beim TV-Format noch extrem von der Außenwelt abgeschottet und kann sich so ganz auf die Reise in Nikos Herz konzentrieren, fällt man nach den Dreharbeiten auf den Boden der Tatsache zurück. Das musste auch Stephie am eigenen Leib erfahren. Auch auf sie warteten neben zahlreichen herzerwärmenden Nachrichten die ein oder andere Hass-Botschaft. Ihre Freundin Joismelonie enthüllte nun, wie die Blondine damit umgeht.

Der Bachelor: Stephie bereut ihre Teilnahme nicht

„Stephie geht das tatsächlich nahe. Sie ist ein total sensibler Mensch, der sich natürlich danach sehnt, gut anzukommen“

Joismelonie, Freundin von Stephie

Dass Stephie eine verletzliche Seite hat, kristallisierte sich auch bei der RTL-Show nach und nach heraus und das, obwohl sie sich nach Außen hin gern taff zeigt. Doch trotz Hass im Netz würde sie es nicht bereuen, an dem Format mitgemacht zu haben, da ist sich ihre Freundin sicher. „Sie ist es sowieso gewohnt, durch ihren Job als Moderation des Oktoberfests im Mittelpunkt zu stehen. Stephie liebt diese Erfahrung.“ Solange ihre Freunde und Familie hinter ihr stehen würden, könnte die hübsche Blondine über die Meinung anderer hinwegsehen und es nicht zu sich an sich heranlassen.

Doch zahlt sich ihr Kampfgeist am Ende aus und erhält sie die Letzte Rose? Genau das sehen wir schon in wenigen Wochen bei dem RTL-Format „Der Bachelor“.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare