Dreamdate am Kamin

Der Bachelor: Details vom Finale enthüllt - Es kommt anders als gedacht

Niko Griesert schaut überrascht, im Hintergrund eine Rose (Fotomontage)
+
Der Bachelor: Details vom Finale enthüllt - Es kommt anders als gedacht (Fotomontage)

Der Bachelor 2021 geht in den Endspurt und das große Finale rückt näher. Doch schon im Vorab ist klar: Niko Grieserts Dreamdates laufen nicht wie gedacht.

Bayern - Bachelor Niko Griesert sucht bei RTL nach seiner großen Liebe. Doch ob der Rosenkavalier am Ende wirklich mit seiner Herzensdame aus der Dating-Show geht, sehen TV-Zuschauer erst am Mittwoch, den 17. März 2021. Erste spannende Infos über das Bachelor-Finale gibt es trotzdem bereits. Im Finale soll nämlich alles anders laufen als gedacht.

Bachelor: Mimi und Michèle im Finale? Fans sind sich sicher

Wer bekommt die letzte Rose? Die Fragen aller Fragen bei der Bachelor. Von 22 Mädels kann es am Ende nur eine (oder keine) werden. Die Halbzeit ist rum, und aus zwanzig Mädels wurden neun (Stand nach Folge 5). Während der Bachelor weiter im Gefühlschaos herumirrt, wollen es TV-Zuschauer besser wissen. (Alle Infos zur Staffel mit Niko Griesert)

Mimi und Michèle gehören unter anderem zu Niko Grieserts Favoritinnen, sind sich TV-Zuschauer sicher. Eine Twitter Userin schreibt: „Mimi hat schon gewonnen und die anderen können während Corona das beste Leben in der Villa leben, ohne den Typen umgarnen zu müssen.“ Eine Userin geht noch einen Schritt weiter: „Können wir vielleicht einfach gleich zum Finale mit Michèle und Mimi vorspulen?“

Mimi gilt als Favoritin bei den TV-Zuschauern

Doch aus der Vergangenheit wissen wir, dass sich Gefühle ändern und Prognosen als falsch rausstellen können. So gab Sebastian Preuss beiden Finalistinnen 2020 eine unerwartete Abfuhr. (Alle bisherigen Bachelor im Überblick)

Michèle gilt als Favoritin bei den TV-Zuschauern

TV-Zuschauer bekommen eben doch nur eine Zusammenfassung von 24 Stunden vorgetragen, und erfahren außerdem nicht, was hinter den Kulissen passiert. Fest steht aber: In der 11. Bachelor-Staffel sind Gefühle mit im Spiel - ob es Liebe ist, bleibt abzuwarten.

Bachelor: Im Finale kommt alles anders als gedacht

Wie TVMovie bekannt gab, kommt im Finale alles anders. Bevor ein Bachelor seine Wahl trifft, verbringt er standardmäßig seine Dreamdates mit den beiden Finalistinnen. Bei Niko Grieserts erstem Date sollen der Informatiker und die Kandidatin einen romantischen Kinoabend zusammen verbringen. Anschließend gibt es ein Dinner und einen Abend vor dem Kamin. Das zweite Date hingegen soll anders als gedacht verlaufen. Was genau anders verläuft und ganz besonders mit wem, das bleibt bisher ein Geheimnis.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare