1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Das Supertalent

Supertalent (RTL): Fan beleidigt Chris Tall - Er hat die passende Antwort

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

„Das Supertalent“ (RTL): Comedian Chris Tall (29) sitzt in diesem Jahr in der Supertalent-Jury. Nun wurde der Komiker von einem Fan auf Instagram übel beleidigt. Doch Chris Tall hatte die passende Antwort parat.

Köln - Chris Tall (29) gehört in diesem Jahr zur Supertalent-Jury und sitzt neben Evelyn Burdecki sowie Dieter Bohlen und Bruce Darnell. Der Comedian kann in den vergangenen Jahren auf einen steilen Karriereweg zurückblicken. Begonnen 2013 mit seinem Durchbruch führten sein Humor und seine Art den Komiker bis in die großen RTL-Shows. (Lesen Sie hier: Das Supertalent 2020 bei RTL: Die Jury, die Sendetermine und alle Infos)

Während die Quoten der neuen RTL-Show „König der Kindsköpfe“ alles andere als berauschend waren und sich vor allem Schlagerstar Andreas Gabalier heftig blamierte, hat Chris Tall als Teil vom Supertalent Erfolg. Doch der Erfolg schützt vor Hatern eben nicht. Nun wurde Chris Tall von einem weiblichen Fan übel beleidigt. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten.

Supertalent: Weiblicher Fan mit Bodyshaming gegen Chris Tall

Chris Tall wurde durch seine Auftritte in Stefan Raabs „TV Total“ in ganz TV-Deutschland bekannt. Der Hamburger, der mit bürgerlichem Namen Christopher Nast heißt, machte sich über Behinderte, Schwule oder Schwarze lustig. Aber auch seine eigene „Zielgruppe“, die Dicken, bekamen ihr Fett ab. Mit dem Spruch „Darf er das?“ wurde er berühmt, die Frage ging schnell viral.

Supertalent: Hass-Kommentar einer Userin auf der Instagram-Seite von Chris Tall
Die Beleidigung im Wortlaut. Supertalent-Juror Chris Tall wurde Opfer von Bodyshaming © Instagram/Chris Tall

Die Fans und TV-Zuschauer wissen, woher Chris Tall kommt. Der Comedy-Star gehört eher zur unsportlichen Generation in Deutschland, doch damit hat der Komiker kein Problem. Chris Tall sagt aber seinem Körper den Kampf an und verlor in den letzten Jahren mehrere Kilos. Dennoch wurde er nun Opfer von Bodyshaming.

Supertalent: Chris Tall mit klarer Aussage gegen Haterin

Eine Userin machte sich über den Körper von Chris Tall lustig und schrieb auf Instagram: „Der soll mal abspecken!“ Der Comedian hielt nicht lange mit der Antwort hinterm Berg: „Hätte das ein Mann über eine Frau geschrieben, wäre aber die Hölle los. Ich specke dann mal weiter ab, nur für Dich.“ Mit dieser Aussage traf der Supertalent-Juror den Nagel auf den Kopf. Tatsächlich wäre mal als Mann sofort als Sexist bezeichnet worden bei solch einer Aussage.

Bodyshaming ist mittlerweile eine breitverteilte Form von Diskriminierung, Beleidigung und Mobbing von Menschen aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes. Eine aktuelle Studie von YouGov kam zu dem erschreckenden Ergebnis, dass schon ein Viertel aller Deutschen aufgrund ihres Körpers beleidigt wurde. Beistand erhält Chris Tall von seinen Fans. So springt ein User dem Supertalent-Juror zur Seite: „Wenn Du Chris verfolgst, solltest Du erst einmal überlegen und dann schreiben. Er hat bereits schon 14 Kilo abgenommen.“

Das Supertalent 2020 bei RTL: Alles Infos zur neuen Staffel der RTL-Show auf der „Das Supertalent“-Themenseite.

Auch interessant

Kommentare