Das hat es noch nie gegeben

Das Supertalent (RTL): Chris Tall bricht in Tränen aus und erklärt Kandidat in Folge neun zum Sieger 

Das Supertalent in Folge neun wird herzzerreißend - Komiker Chris Tall bricht wegen einem Kandidaten in Tränen aus. Vor lauter Emotionen erklärt er ihn sogar zum Sieger der Show.

Bremen - Wie jedes Jahr sucht RTL auch 2020 nach dem Supertalent - Dieses hat Jury-Mitglied Chris Tall (29) schon in Folge neun gefunden. Am Samstag, den siebten November, bringt ein Kandidat selbst den gut gelaunten Komiker zum Weinen. Vor lauter Emotionen erklärt der ihn dann kurzerhand zum Supertalent 2020.

Das Supertalent: Kandidat singt auf Gebärdensprache

Eigentlich bringt Chris Tall nichts so schnell aus der Fassung. Nicht nur als Komiker, sondern auch als Supertalent-Juryneuling haut der 29-Jährige gerne mal witzige Sprüche raus. Doch bei diesem Talent verschlägt es ihm einfach nur die Sprache. Tränen laufen ihm über seine Wangen. Er kann sich nicht mehr beruhigen und schafft es kaum das Urteil zu sprechen. Dass ein Kandidat ihn mal so berührt, hätte er im Leben nicht gedacht.

Chris Tall kann seine Tränen in Folge neun nicht unterdrücken.

Bis dahin - Doch als Rafael-Evitan Grombelka (35) seine Performance abliefert, kämpfen neben Chris auch seine Kollegen (alle Juroren im Überblick) Dieter Bohlen (66), Bruce Darnell (62) und Evelyn Burdecki (33) mit den Tränen. Rafael singt „Weinst du?“ von der Band Echt in Gebärdensprache. Der Kölner ist von Geburt an gehörlos. Musik kann er nicht hören, sondern fühlen. Mit dem Auftritt will der ARD-Gebärdendolmetscher zeigen, dass er alles im Leben schaffen kann.

Rafael-Evitan Grombelka singt in Gebärdensprache beim Supertalent

Chris Tall findet „Das Supertalent“ in Folge neun

Außer als Tagesschau-Dolmetscher, arbeitet Rafael-Evitan Grombelka auch als Lehrer, Poetry Slammer, Schauspieler und Model. Der Kölner spricht sechs Gebärdensprachen. Auch ohne Gehör strahlt Rafael stets Positivität aus - Diese Tatsache berührt Chris wohl am meisten. „Es ist egal hier, ob du groß, klein, dick oder dünn, schwarz oder weiß bist. Du kommst hier auf die Bühne und zeigst einfach, was in einem Menschen steckt. (...) Für mich bist du das Supertalent 2020“, schluchzt der mehrfach ausgezeichnete Komiker nach dem Auftritt. Ob seine Kollegen ebenfalls so begeistert von Rafael waren, gibt es um 20:15 Uhr auf RTL zu sehen.

Mehr zum Supertalent und TV gibt es auf den Themenseiten.

Rubriklistenbild: © Jörg Carstensen, dpa/Henning Kaiser, dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare