1. extratipp.com
  2. #TV

Trennung von Eva Benetatou wegen anderer Frau? Chris Broy dementiert die Gerüchte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Chris formt seine Hand zu einer Faust und schaut in die Kamera - im Hintergrund ist er gemeinsam mit Eva zu sehen (Fotomontage)
Trennung von Eva Benetatou wegen anderer Frau? Chris Broy dementiert die Gerüchte (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/chris_broy/evanthiabenetatou

Hat Chris Broy seine schwangere Freundin Eva Benetatou tatsächlich wegen einer anderen Frau verlassen? Er spricht Klartext!

Phuket, Thailand/Düsseldorf - Nachdem sich schon etliche TV-Kollegen, darunter Lisha, zu den Hintergründen der Trennung von Chris Broy (31) und Eva Benetatou (29) zu Wort meldeten, hat auch Eva selbst innerhalb eines Interviews kürzlich Klartext geredet. So habe sich Chris nach seiner Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ extrem verändert und Abstand gebraucht. Dabei heizt sie auch die Gerüchte, die Trennung habe etwas mit einer anderen Frau zu tun, mächtig an. Nun meldet sich Chris zu Wort.

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Chris Broy soll bei „Kampf der Realitystars“ mit anderer Freu geflirtet haben

Hat Chris Broy während seines sechswöchigen Aufenthalts in Thailand tatsächlich seine hochschwangere Frau betrogen? Laut eines Insiders soll er zumindest mit Reality-Star Jenefer Rilli während seiner Zeit bei „Kampf der Realitystars“ extrem geflirtet haben.  „Für mich war klar, dass die Beziehung von Chris und Eva keine Zukunft hat. Chris wirkte in der Show wie ein Single, der nur Augen für Kandidatin Jenefer Riili hatte“, so ein anderer Kandidat gegenüber promiwood. Doch ist an den Gerüchten tatsächlich etwas dran?

Eva Benetatou mit Exfreund Chris Broy
Eva Benetatou und Chris Broy waren von 2019 bis 2021 ein Paar. © Screenshot Instagram

Wirkten sie bei ihrer Teilnahme im „Sommerhaus der Stars“ noch extrem glücklich (hier alle Teilnehmer:innen 2020), scheint sich das Blatt nun zu Wenden. Und das, obwohl die beiden bereits von einer gemeinsamen Hochzeit träumten und in Kürze zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Dennoch ist die Beziehung von Eva Benetatou und Chris Broy gescheitert. Nachdem bereits etliche Gerüchte über den möglichen Grund kursieren, meldet sich nun auch der „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer zu Wort und stellt dabei klar, dass es keine andere Frau in seinem Leben gibt.

Nach Trennung von Eva - Chris äußert sich zu Gerüchten

„Diese Spekulationen, dass irgendwelche dritten Personen was damit zu tun haben. Ja, ich war lange weg. Ja, ich war in Thailand. Aber ich wurde da weder manipuliert, noch habe ich mich neu verliebt. Leute, bitte hört auf damit“, fordert Chris von seiner Community auf Instagram. „Die ganze Trennung ist eine Sache zwischen Eva und mir und die wird auch weiterhin privat bleiben“, stellt er anschließend noch einmal klar. Eva hingegen scheint Stück für Stück mehr über die Hintergründe auszupacken. So hätte er während der Teilnahme Schmuck einer anderen Frau getragen und diesen sogar mit nach Hause gebracht. Ob tatsächlich Jenefer Rilli dahinter steckt, bleibt bisher unklar. Bleibt zu hoffen, dass sich die beiden doch noch zusammenraffen können, erwarten sie in Kürze zum ersten Mal Nachwuchs.

Auch interessant

Kommentare