1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Bauer sucht Frau

„Warum lässt RTL das zu?“: „Bauer sucht Frau“-Christa bei Schwiegertochter gesucht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Fotomontage: Die sieben Kandidatinnen, rechts: Christa
Christa Haberl sucht erneut im TV nach der Liebe. Ob es diesmal klappt? © TVNOW & Instagram/Christa Haberl

Sieben Frauen wollen Christian bei „Schwiegertochter gesucht“ von sich überzeugen. Darunter ist auch ein bekanntes Gesicht: Christa von „Bauer sucht Frau“.

In der 14. Staffel „Schwiegertochter gesucht“ will Christian (47) aus Niederbayern die Frau fürs Leben finden. Bei der Suche stehen ihm nicht nur seine Mutter Veronika, sondern auch Moderatorin Vera Int-Veen (53) bei. Letztere hat gleich sieben Damen eingeladen - die allesamt in einer Stretch-Limousine vorgefahren werden. Aus dieser steigt auch Christa Haberl aus. Die kennen Trash-TV-Liebhaber doch schon!? Stimmt! Die hübsche Brünette nahm 2017 bereits bei „Bauer sucht Frau“ teil. Nun versucht sie erneut in einem Kuppelformat ihr Glück.

Christa Haberl sitzt mit Bauer Klaus Jürgen am Tisch. (Fotomontage)
Bauer sucht Frau: Christa gesteht wahren Grund für Trennung von Bauer Klaus Jürgen (Fotomontage) © TVNOW

Christa suchte schon vor vier Jahren im TV nach der Liebe

Als Christa sich bei „Bauer sucht Frau“ bewarb, versuchte sie Milchbauer Klaus Jürgen für sich zu gewinnen. Mehrere Monate waren die beiden ein Paar, doch die Beziehung zerbrach. Anfang des Jahres schaffte es die Brünette dann wieder in die Schlagzeilen. Damals wurde der TV-Kandidatin nämlich eine Liebelei mit einem weiteren „Bauer sucht Frau“-Kandidaten nachgesagt. So posteten sie und Bauer Rüdiger aus der vergangenen Staffel beide gemeinsame Bilder auf Instagram. Später erklärte Rüdiger allerdings: alles nur aus Freundschaft! Verdächtig ist allerdings, dass das Foto heute gelöscht ist...

Ob es nun bei „Schwiegertochter gesucht“ endlich klappt mit der großen Liebe? Einige der Frauen müssen Christian leider schon kurz nach ihrer Ankunft verlassen. Denn Vera Int-Veen gibt bekannt: „Ich habe dir jetzt sieben wunderbare Frauen präsentiert. Du hast auch die Chance alle sieben kennenzulernen – aber du musst dich tatsächlich heute noch von vier verabschieden“. Ist Christa eine der übrigen drei Frauen? Bleibt abzuwarten!

Fans der Sendung sind genervt

Dass man in Dating-Formaten immer wieder auf bekannte Gesichter trifft, ist nichts Neues. So bewarb sich beispielsweise Till Adams 2020 für eine „Bauer sucht Frau“-Kandidatin, nachdem er zuvor schon bei „Die Bachelorette“ und „Love Island“ teilnahm. Dass nun auch Christa sich durch die Dating-Shows tingelt, scheint die Zuschauer zu nerven. „Warum lässt RTL das zu, kann ich nicht verstehen!“, schreibt ein Facebook-Nutzer. „Da will jemand mal wieder in den Medien stattfinden“, glaubt ein anderer. Während eine andere schon vermutet: „Die Büchner taucht hier auch noch auf“.

Auch interessant

Kommentare