1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau: Schüchterner Simon von Geschenk entsetzt - „Ist das dein Ernst?“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

„Bauer sucht Frau“-Landwirt Simon gehört definitiv zur schüchternen Sorte bei der RTL-Show mit Inka Bause. Nun bekam der 27-Jährige ein Geschenk von Bauernreporter Ralf und reagierte fassungslos.

Cloppenburg, Niedersachsen - Wer Simon bei „Bauer sucht Frau“ sieht, erkennt die Schüchternheit in Person. Der 27-Jährige nahm auf seinen auch nur Jacky mit, doch die Bewerberin hat den TV-Landwirt auch schon wieder verlassen.

Das Aus folgte noch in der Hofwoche, schon nach wenigen Tagen war Schluss. Doch ist Simon überhaupt so schüchtern? (Bauer sucht Frau 2020 (RTL): Das sind Inka Bauses neue Bauern)

Das wollte RTL-Bauernreporter Ralf Herrmann herausfinden. Wie jedes Jahr besucht der beliebte Reporter die Landwirte von „Bauer sucht Frau und fühlt ihnen auf den Zahn. Ralf hilft den Bauern, lernt Freunde und Familie kennen und verbringt einen ganzen Tag auf dem Hof der Landwirte.

Bauern-Reporter Ralf macht Landwirt Simon ein Geschenk.
Bauern-Reporter Ralf macht Landwirt Simon ein Geschenk. © TVNOW

Simon bekam vom Bauernreporter dann ein Geschenk, das ihn sprachlos machte (Lesen Sie hier: Bauer sucht Frau (RTL): Diese Bauern sind heute noch glücklich zusammen).

Bauer sucht Frau: So ist Landwirt Simon wirklich

Der 27-jährige „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer hat schon vieles erreicht. In seinen noch jungen Jahren gehört Simon im Landkreis Cloppenburg ein eigener Hof. Simon hat sein Leben den Kühen gewidmet, für eine Frau hat er eigentlich sehr wenig Zeit. Dennoch sucht der gebürtige Niederländer die Liebe seines Lebens, dafür meldete er sich auch bei der RTL-Kuppelshow an.

So schüchtern wie er bei „Bauer sucht Frau“ wirkt, ist Simon in Wirklichkeit gar nicht. Der 27-Jährige geht gerne feiern und ist einer der ersten auf der Tanzfläche, „wenn die Backstreet Boys“ laufen. Nach dem Tag bei Simon auf dem Hof musste auch Bauernreporter Ralf feststellen: „Du bist gar nicht schüchtern, nur, wenn Du nichts mehr zu sagen hast, dann bist Du halt einfach ruhig.“

Bauer sucht Frau: Simon von Ralfs Geschenk sprachlos - „Ist das Dein Ernst?“

Bei Bauernreporter Ralf gibt es gewisse Dinge, die einfach schon Tradition sind, wenn er die Bauern von „Bauer sucht Frau“ besucht. Dazu gehört auch ein Mitbringsel. So schenkte Ralf Simon das Spiel „Erzählt Euch mehr“. Simon bricht daraufhin in lautes Lachen aus und will vom Bauernreporter wissen: „Ist das Dein Ernst?“ Ralfs Begründung: „Ich habe dabei an das Kennenlernen mit den drei Frauen gedacht. Da herrschte doch ganz viel Stille.“

Als Simon das Geschenk auspackt, fragt er Bauern-Reporter Ralf: „Ist das dein Ersnt?“
Als Simon das Geschenk auspackt, fragt er Bauern-Reporter Ralf: „Ist das dein Ersnt?“ © TVNOW

Aus diesem Grund hat Ralf nun Simon das Spiel geschenkt, der sich darüber freut. „Das ist auf jeden Fall witzig. Aber wie Du sicherlich schon mitbekommen hast, bin ich etwas lockerer als es am Anfang rüberkam“, so der Jungbauer. Wir erinnern uns: Beim Date mit den drei Bewerberinnen hatte der Milchbauer gar keine Geschenke dabei. Doch das entspreche nicht seinem Naturell, so seine Schwägerin gegenüber RTL. Bauernreporter Ralf hat auch durch das Spiel und das lange Gespräch einen völlig neuen Simon kennengelernt..

+++ Hier zum „Bauer sucht Frau“-Newsletter anmelden und keine Geschichte mehr verpassen +++

Bauer sucht Frau: Alle Informationen zur RTL-Show gibt es auf der Bauer-sucht-Frau-Themenseite von extratipp.com.

Auch interessant

Kommentare